Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ANNY Nagellack, Farbe: 054 hypnotic nights (Night of the stars LE)

Konnte mich nicht überzeugen - ist nicht richtig durchgetrocknet und hat somit viele Kratzer und Dellen mitgenommen.

Anzeige

Hallo liebe Pinkmelianer,

ich durfte für Pinkmelon den ANNY Nagellack 054 hypnotic nights testen. Er ist aus der „The night of the stars“-Kollektion. Der Nagellack enthält 15ml und ist für ca. 9,95 in diversen Parfümerien zu haben, beispielsweise Douglas.

Die Flasche ist definitiv einzigartig, kenne ich von keiner anderen Marke auf dem deutschen Markt. Einige schätzen sie sehr für das schlichte Design, ich persönlich bin aber kein Freund davon – ich finde sie eher klobig und schwer. Ich halte ihr aber zu Gute, dass sich die Flasche super in Schränke oder Kistchen einordnen lässt, man kann die Farbe auch noch von oben erkennen.
Unsinnigerweise ist auf der Unterseite der Flasche ein Aufkleber in Schwarz angebracht, der leider auf der dunklen Farbe einfach extrem schwer zu lesen ist. 😉

Und wo wir grade bei der Farbe sind: Beschrieben wird 054 hypnotic nights von ANNY als „ein Rouge Noir in tief sattem Violett“. Das ist auch nicht weit gefehlt, der Lack wirkt je nach Lichteinfall durchaus anders – er wechselt ein wenig zwischem besagtem „Rouge Noir“ und dem Violett.

Der Pinsel des Lacks ist knappe 0,4cm breit und flach gebunden – juhu, endlich mal kein riesiger, unförmiger Pinsel! Leider ist er schon sehr grade geschnitten und auch recht steif, schöne Rundungen habe ich damit nicht geschafft. Ansonsten hatte ich bei dem Pinsel nichts zu meckern.
Der Lack hat eine eher dicke Textur, die eigentlich recht angenehm aufzutragen war – sie lief aber schon gerne in die Ritzen und dank des Pinsels habe ich auch schon so einige Male gepatzt. Den größten Auftragekomfort habe ich nicht damit gefunden. 😉 Ansonsten ist die Textur des Lackes sehr cremig und dick – mit Sicherheit gut für Leute, die flüssige Texturen nicht mögen.
In zwei Schichten habe ich den Lack dann auch deckend auf die Nägel gebracht; in einer Schicht fand ich ihn doch noch recht durchscheinend.


Leider kommen wir jetzt auch zu den schlechten Seiten des Lacks – ich habe ihn mehrfach lackiert und ich hatte immer das Problem, dass er nicht durchtrocknen wollte, unabhängig von Unter-/Überlack-Kombination. Nicht nur hatte ich dadurch extrem schnell „Tipwear“ (durch Belastung hat sich der Nagellack dann zurückgezogen), sondern auch viele, viele Kratzer und Dellen und die Krönung war dann das Matratzenmuster beim dritten Versuch – danach habe ich aufgegeben.
So sehr mir die Farbe dann auf dem Nagel zusagt – sie ist blickdicht und tief, wirkt aber sehr schnell einfach nur dunkel – umso schlimmer fand ich daher das Trocknungsverhalten, das ANNY als „schnelltrocknend“ beschreibt – nunja, nicht so ganz. 😉

Alles in allem bin ich daher auch eher enttäuscht. Die Farbe an sich ist schon nicht speziell, aber hübsch; der Auftrag okay, aber nicht weltbewegend, aber das Trocknungsverhalten finde ich einfach schlecht. Dazu kam eine – naturgemäß – eher schlechte Haftfestigkeit, der Lack ist zwar nicht gesplittert, aber die Nagelspitzen waren nach eineinhalb Tagen so weit frei gelegt, dass ich den Lack bei meinen drei Versuchen sehr bereitwillig entfernt habe.
Ich persönlich bin mit dem Lack also nicht zufrieden – dafür ist er mir dann auch einfach zu teuer.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 4697 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXOOOtrocknet ausreichend schnell
XXOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

3 von 4 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 3x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 3x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “ANNY Nagellack, Farbe: 054 hypnotic nights (Night of the stars LE)”

  1. Seli

    Du hast wirklich eine tolle Nagelform 😉

    Und der Bericht ist auch toll 🙂 Danke!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
ANNY Cosmetics ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.