Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ANNY Nagellack, Farbe: 529 charming cat („Angels In The City“ Collection 2011)

Teuer ist nicht immer besser, würde ich hierzu sagen. Mit knapp 10€ hat der Lack einen stolzen Preis und auch gute Eigenschaften. Den Halt finde ich für den Preis allerdings sehr schlecht.

Anzeige

Vor etwa 2 Wochen habe ich den Nagellack „charming cat“ (Nummer 529) von ANNY von Pinkmelon zum Testen zugeschickt bekommen.
Er gehört in die „Angels In The City“ Collection 2011.

Der Lack befindet sich in einem eckigen, durchsichtigen Glasfläschchen.
Der Deckel ist aus schwarzem Kunststoff.
Der Pinsel ist etwas flach gebunden und fächert recht schön auf, so dass der Lack schön zügig aufgetragen werden kann.
Enthalten sind 15ml, was schon ziemlich viel ist für einen Nagellack.

Bei der Farbe handelt es sich um ein Braun mit einem minimalen pflaumigen Einschlag. Versetzt ist die Farbe mit einem rosa-goldenen Schimmer, aber keinem Glitter.
Das Finish ist vorrangig glänzend.

Die Deckkraft hat mich zufriedengestellt. Eine Schicht Lack hat bereits für ein deckendes Ergebnis gesorgt. Die Farbe sah dann auch ziemlich so wie im Fläschchen aus.
Den Schimmer sieht man, wie in der Flasche auch, nicht immer, sondern nur je nach Lichteinfall.

Die Konsistenz ist angenehm. Der Lack lässt sich daher schön und gleichmäßig verteilen. Das Ergebnis wird weder streifig noch uneben.

Der Lack trocknet in einer sehr angenehmen Zeit. Binnen weniger Minuten war der Lack im Grunde vollständig trocken, was ich doch sehr positiv fand.

Eigentlich das einzige – dafür aber sehr gravierende – Manko des Lackes ist meiner Meinung nach der Halt. Der Lack hat bei mir nur 2 Tag ohne Tipwear ausgehalten. Diese war dann schon gut sichtbar, aber noch nicht so tragisch, dass ich den Lack nicht mehr hätte tragen können. Schön ist aber definitiv was anderes.
Schon zur Hälfte des 2. Tages sah der Lack dann sehr unschön aus und ich hätte ihn gerne runter gemacht, hatte aber keine Möglichkeit dazu. Abends habe ich ihn dann ablackiert. Zu dem Zeitpunkt sah er schon einfach nicht mehr tragbar aus.
Das Entfernen selbst hat aber keine Probleme bereitet.
Ein Überlack hat den Halt um einen Tag verlängert.

Normalerweise habe ich kein Problem damit, wenn ein Lack nur 3 Tage hält. Doch dieser Lack hat einen stolzen Preis von 9,50€ und dafür finde ich schon, dass man mehr als 2 1/2 Tage Halt erwarten darf, auch wenn mich die restlichen Eigenschaften zufriedenstellen.
Daher kann ich den Lack bei dem Preis nicht mit gutem Gewissen empfehlen. Wenn ein Nagellack unter 3€ kostet, würde ich sagen, dass man sich das gefallen lassen kann/muss, aber nicht bei fast 10€!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2997 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
ANNY Cosmetics ist aktuell Pinkmelon-Partner