Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Arabesque Nagellack, Farbe: 14 Pastell Koralle

Die Farbe kommt auf den Nägeln leider dunkler und nicht so schön pastellig wie im Fläschen raus. Auftrag, Trocknung und Haltfestigkeit sind in Ordnung.

Anzeige

Hallo zusammen!

Ich stelle Euch heute den Nagellack von Arabesque in der Farbe 14 Pastell Koralle vor, den ich für pinkmelon.de testen durfte.
Dieser Lack ist z.B. über den Online-Shop grandel.de erhältlich und kostet dort 8,90 € pro Fläschchen. Das Fläschchen ist aus Glas und mit dem metallfarbenen Deckel klassisch gestaltet, es ist nicht die schönste, edelste oder modernste Verpackung, aber ich finde sie trotzdem ansprechend.
Die Bezeichnung der Farbe „Pastell Koralle“ trifft ziemlich genau auf die Farbe des Lackes im Fläschchen zu. Es ist ein schöner sommerlicher Ton, der allerdings nicht knallt, sondern etwas zurückgenommen ist, schön für den Alltag.

Handhabung und Auftrag: Die Handhabung des Pinsels ist in Ordnung, er könnte noch eine bessere Dosierung ermöglichen, aber er erfüllt seinen Zweck. Er könnte ein bisschen besser auffächern und eine schönere Form haben (ich komme mit flachen, abgerundeten Pinseln besser zurecht als mit geraden runden Pinseln wie diesem). Was mich mehr gestört hat, ist die Konsistenz des Lackes. Er ist sehr dünnflüssig, sodass ein streifenfreier Auftrag bei der ersten Schicht unmöglich ist. Mit einer dicken zweiten Schicht bekommt man dieses Problem jedoch in den Griff.

Deckkraft und Farbe: Grundsätzlich würde für mich die Deckkraft bei einer Schicht ausreichen, der Lack ist dann nur noch leicht durchscheinend. Allerdings ist das Ergebnis dann – wie oben beschrieben – etwas streifig. Der Auftrag einer zweiten Schicht ist ja an sich kein Problem, wenn dadurch nicht das Farbergebnis verfälscht würde. Bereits nach Eintrocknen der ersten Schicht dunkelt der Lack leicht nach, das Ergebnis ist nun nicht mehr ganz so pastellig wie in der Flasche, was ich sehr schade finde. Gibt man jedoch eine zweite Schicht darüber, hat die Farbe nichts mehr pastelliges an sich. Der Korallton ist schon eher neon als pastell, unmöglich für mich im Alltag im Büro zu tragen. Letztendlich habe ich es in Kauf genommen, dass der Lack mit einer Schicht leicht streifig ist, und ihn nur in einer Schicht getragen (wie auch auf dem Foto).


Trocknungszeit und Haltfestigkeit: In diesen zwei Punkten hat mich der Lack überzeugt. Er trocknet schnell, ist widerstandsfähig und hat bei mir 4 Tage ohne abzusplittern gehalten, was ich für eine gute Leistung empfinde. Auch der Glanz war durchweg schön.

Ich möchte diesen Lack so gerne toll finden, da die Farbe im Fläschchen wirklich einzigartig ist, es wäre schön, wenn die Farbe auf den Nägeln dieselbe wäre. Bezüglich Auftrag, Trocknung und Haltfestigkeit handelt es sich um einen soliden, durchschnittlichen Nagellack. Dafür finde ich aber den Preis von knapp 9 € etwas überzogen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1512 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach & gut verteilen
XOOOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige