Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ARTDECO Ceramic Nail Laquer, Farbe: 275 (aus der Glamour Noblesse Limited Edition)

Blickfang für ein auffälliges Nageldesign

Anzeige

Der von mir getestete Artdeco-Nagellack in der Farbe 275 kommt aus der Glamour Noblesse Kollektion. Es sind 6mL enthalten und der Lack ist 24 Monate haltbar. Auf den Pressebildern kam der Lack sehr holographisch rüber. Leider ist dies nicht der Fall ist. Der Lack kommt in einem ca. 6 cm hohen Glasfläschchen daher, der Deckel ist in schwarz gehalten. Der Lack selbst ist kräftig violett mit feinen, aber  vielen Schimmer-/Glitzerpartikeln. Der Deckel ist leicht aufzudrehen.

Mir kam der Artdeco-Pinsel des Lacks am Anfang ziemlich fest und klein vor. Ich hatte Befürchtungen, dass man den Lack nicht vernünftig in Richtung Nagelhaut verteilen könne, ohne dabei direkt anzustoßen oder gar überzumalen. Der Pinsel fächert sich nämlich eher weniger als etwa bei Drogerielacken. Ich habe den Lack dann aufgetragen und muss sagen, dass die relativ geringe Fächerung des Pinsels für ungeübte Hände tatsächlich ein Problem darstellt. Man muss schon schwungvoll und exakt auftragen, um ein passables Ergebnis an der Wölbung der Nagelhaut zu bekommen.

Der Lack selbst lässt sich mäßig gut verteilen. Er trocknet recht schnell an und zieht dann Fäden bzw. „klumpt“ sich schnell an den äußeren Seiten des Pinsels zusammen. Eine Schicht reicht für ein gleichmäßiges Farbergebnis also nicht aus, da der Lack streifig wird. Eine zweite Schicht ist zwingend erfoderlich und liefert dann jedoch ein schönes Ergebnis. Die äußere Farbe entspricht meiner Ansicht nach zu fast 100 % der tatsächlichen Farbe auf dem Nagel. Die Trocknungszeit ist gut. Nach etwa 5 Minuten ist der Lack angetrocknet. Wer Schnelltrockenmittel benutzt, wird also wirklich zügig anderen Tätigkeiten nachgehen können, ohne dass man Patzer im Lack sieht (man sieht sie sowieso wenig auf Grund der Glitzerpartikel!). Ich nutze diese Schnelltrockenmittel nicht, somit habe ich erst nach etwa 10 Minuten einen festen Lack bei zwei Schichten. Das finde ich aber auch schon recht ordentlich.

Die Farbe des Lacks ist auf den Nägeln glänzend und wirklich ein Hingucker. Ich habe den Lack am 24.12. am Nachmittag aufgetragen und danach weder abgewaschen, noch geputzt oder andere Tätigkeiten gemacht, wo der Lack hätte wirklich splittern können. Und er splittert auch nicht… Dennoch passiert etwas an den Fingernägeln, was mir vorher noch nie aufgefallen ist: Der Lack bildet sich gleichmäßig zurück! Bereits am 25.12. morgens konnte ich an sämtlichen Fingern bereits den weißen Fingernagel erkennen. Nicht mal einen Millimeter, jedoch konnte man Nagelweiß erkennen. Ich war ziemlich überrascht. Ich hab dann nachlackiert, doch nach einem weiteren Tag, am 26.12., sah man wieder Nagelweiß. Ganz gering bloß, aber man sah es bei genauerem Betrachten. Das sieht nach einiger Zeit natürlich blöd aus, also habe ich den Lack am 27.12. dann entfernt. Ich habe einen handelsüblichen Entferner ohne Aceton benutzt. Durch die Glitzerpartikel ließ sich der Lack nur sehr schwer entfernen und es blieb Glitzer auf den Fingern zurück durch die Wischbewegung. Gegebenenfalls sollte man etwas Filz anstelle eines Pads mit Entferner tränken, ich schätze, dann haften die Glitzerpartikel besser.

Insgesamt ist der Nagellack von Artdeco ein guter Blickfang für ein auffälliges Nageldesign. Er trocknet schnell. Der Auftrag ist auf Grund des Pinsels eher etwas für geübte Hände. Der Lack hält zwar gut, jedoch wird das Nagelweiß wundersamer Weise schnell sichtbar.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2855 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “ARTDECO Ceramic Nail Laquer, Farbe: 275 (aus der Glamour Noblesse Limited Edition)”

  1. sandynrw

    Hallo .

    Alos ich fand diesen Nagellack echt super und versuche ihn schon seid einiger Zeit noch einmal zu bekommen aber leider ohne Erfolg.
    Falls hier Jemand unterwegs ist , der seinen gern verkaufen möchte ,sehr gerne 😉

    Bitte anschreiben .
    LG Sandra

  2. mel

    Hallo Sandra,
    schau doch mal in unserer Tauschbörse vorbei, vielleicht kannst du das Produkt dort ergattern:
    http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=314
    Allerdings ist dort nur der bargeldlose Tausch erlaubt.
    Viele Grüße
    Mel

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.