Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ASTOR Perfect Stay Gel Shine Nagellack, Farbe: 113 Sugar Candy

Ich mag den Lack eigentlich sehr gerne, allerdings kann ich ihn ohne Topcoat nicht tragen, da er dann einfach nicht richtig trocknet.

Anzeige

Hallo ihr Lieben!

Ich habe vor einiger Zeit meine Vorliebe für Produkte von Astor entdeckt und habe mir aus diesem Grund einen neuen Nagellack gekauft, nämlich „Sugar Candy“ aus der Perfect Stay Reihe.

Allgemein:
In diesem Fläschchen sind 12ml enthalten und der Preis liegt glaube ich bei ungefähr 3,- Euro. Ich war überrascht, dass die Lacke doch so günstig sind, ich dachte immer, dass Astor allgemein etwas teurer wäre.

Herstellerversprechen:
„Schöne und gepflegte Nägel sind die Visitenkarte einer Frau. Damit eine makellose Maniküre, wie frisch aus dem Salon, auch von Zuhause aus gelingt, gibt es jetzt eine neue Wunderwaffe von ASTOR: den neuen Perfect Stay Gel Shine Nagellack. Mit derneuen LYCRA®* Gel Shine-Formulierung zaubert er in nur einem Pinselstrich perfekt glänzende, brillant lackierte Nägel. Das Ergebnis hält bis zu 10 Tage!“

Anwendung:
Der Pinsel ist nicht zu breit, aber auch nicht zu schmal, man kann damit sehr genau arbeiten und den Nagellack einfach und schnell verteilen. Innerhalb weniger Sekunden hatte ich meine Nägel lackiert. Da die Farbe nicht besonders deckend ist, habe ich drei Schichten verwendet, aber selbst dann ist sie noch sehr durchscheinend, was mir aber gefällt. Auch wenn der Nagellack sehr schnell den Anschein macht, dass er durchgetrocknet ist, ist er auch nach über einer Stunde nicht stoßfest. Ich hatte eigentlich schon nach wenigen Minuten das Gefühl, dass er jetzt „durch“ ist, aber dem war leider doch nicht so. Nur in Kombination mit einem Topcoat trocknet er schnell, ohne geht leider gar nicht.

Farbe:
Bei der Farbe handelt es sich um ein rosastichiges Nude, das ein eher pearliges Finish hat. Das Rosa ist sehr hell und weißlich. Da meine Fähigkeiten in der Farbbeschreibung eher minderwertig sind, habe ich natürlich auch noch ein Bild für euch. 😀

Haftfestigkeit:
Da ich ihn nur in Verbindung mit Topcoat trage, weil er sonst gar nicht trocknet, kann ich zur „puren“ Haftfestigkeit leider nichts sagen. Mit Topcoat hält er aber ganz normal bei mir, also zwischen drei und vier Tagen.

Fazit:
Ich mag den Lack eigentlich sehr gerne, allerdings kann ich ihn ohne Topcoat nicht tragen, da er dann einfach nicht richtig trocknet. Außerdem wird er beim Auftrag etwas streifig. Von Weitem sieht man das natürlich nicht, weswegen ich ihn schon gerne trage. Auch in Verbindung mit einem Topper ein sehr hübscher Lack, der sein Geld wert ist, wenn man gewillt ist, immer einen guten Topcoat zu benutzen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 3543 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXOOOgute Deckkraft
XOOOOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 1x fehlende Detailbilder
  • 1x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 1x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.