Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Blackbird Nagellack, Farbe: 17 She’s A Woman

Ein schöner Nagellack mit überwiegend guten Eigenschaften, der obendrein vegan ist.

Anzeige

Vor 2 Wochen habe ich von Pinkmelon den Nagellack „She’s A Woman“ (Nummer 17) von Blackbird zum Testen zugeschickt bekommen.
Bei Blackbird handelt es sich um eine recht neue Marke, die eine Eigenmarke von Budni ist. Man bekommt sie also wirklich nur dort, auch nicht in den dm-Filialen!
Besonders an dieser Nagellackfirma ist, dass die Nagellacke fast alle vegan sind. Es sind 20 Lacke bisher erschienen, wovon 18 vegan sind.

Der Lack befindet sich ganz typisch in einem runden Glasfläschchen, das mit einem schwarzen, glänzenden Kunststoffdeckel verschlossen ist.
Der Pinsel ist flach und breit gebunden, so dass er eine recht große Fläche auf einmal lackieren kann.
Er liegt gut in der Hand.
Es sind 8ml enthalten.

Bei der Farbe handelt es sich um einen schönen, dunklen Beerenton. Es ist eine Farbe, die für mich einfach zum Anbeißen aussieht und erinnert mich etwas an Blaubeereis, nur nicht so cremig-sahnig. 😉
Es ist weder Glitter, noch Schimmer enthalten.
Das Finish ist glänzend.

Der Lack deckt bereits mit der ersten Schicht. Er ist dann eine winzige Nuance heller als im Fläschchen. Wenn man eine 2. Schicht aufträgt, wird dies dann behoben. Ich finde es aber nicht so krass, als dass ich wirklich eine 2. Schicht auftragen müsste.

Der Lack hat eine super Konsistenz. Er hat einen leichten Hang zum Flüssigen, aber in einem vollkommen guten Maß. Daher lässt er sich sehr gut, gleichmäßig und eben auftragen.

Der Lack ist nach 2-3 Minuten gut angetrocknet und ist nach nicht mal 10 Minuten eigentlich durchgetrocknet. Das finde ich eine durchaus zufriedenstellende Leistung.

Leider bekommen meine Nägel bereits am Anfang des 2. Tages Tipwear und nach 3 Tagen schaut der Lack nicht mehr schön aus. Mit einem Überlack kann man das Ganze noch einen Tag rauszögern. Der Halt ist für mich ok, aber nicht super.

Der Lack verfärbt die Nägel nicht und lässt sich super schnell und einfach mit dem Nagellackentferner runternehmen. Hiermit bin ich absolut zufrieden.

Der Preis liegt bei ca. 2,49€. Das finde ich ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis. Man bekommt eine ordentliche Menge an Lack, der in einer Schicht deckt, sich gut auftragen lässt und obendrein zügig trocknet. Der Halt ist ok, könnte aber besser sein. Da das aber das einzige Manko ist, finde ich ihn durchaus solide und würde einem Kauf anderer Lacke von Blackbird nicht abgeneigt sein, wenn ich denn einen Budni in meiner Nähe zum Einkaufen hätte.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2963 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “Blackbird Nagellack, Farbe: 17 She’s A Woman”

  1. KleineJana

    habe die Lacke gestern im Budni entdeckt, war aber unsicher. danke für den tollen Bericht, ich werde mir sicher auch mal einen der Lacke zulegen!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.