Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catherine Nail Polish, Farbe: 306 shell

Ein schöner Alltagston; einfach aufzutragen; zickige Resultate.

Anzeige

Ich berichte heute von einem Nagellack der Marke Catherine Nail Collection, eine Marke, die ich zuvor noch nicht kannte. Ich teste die Nuance „Shell“, einen hellen, pastelligen Rosaton, der auf dem Nagel perlmuttschimmernd heraus kommt.

Der Nagellack ist einer der acht Lacke, die in der Aphrodite-Kollektion dieser Marke erhätlich sind.

Er enthält 7,5 ml und ist für ca. 8,50 Euro erhältlich.

Die Verpackung besteht aus einem relativ flachen Glasflakon und einem goldenen, geriffelten Kunststoffdeckel, der meiner Meinung nach etwas billig aussieht.

Der Lack lässt sich mit dem im Deckel integrierten Pinsel einfach verteilen. Der Pinsel ist relativ schmal und fächert wenig, was meiner Meinung nach einen präzisen Auftrag gut möglich macht. Der Pinsel scheint relativ weich zu sein und gleitet gut über die Nägel.

Positiv aufgefallen ist mir, dass der Lack, obwohl er so hell und dezent ist, schon in einer Schicht relativ gut deckt. Trägt man ihn in einer Schicht auf, ist die Trocknungszeit auch in Ordung. Ich jedoch benutze immer zwei Schichten Lack, da es den Effekt des Nagellackes meist intensiviert. So war es auch bei diesem Nagellack. Leider wollte diese etwas dickere Schicht zweite Schicht bei mir aber partout nicht trocknen. Selbst nach Stunden konnte ich an nichts mit den Fingern kommen, ohne dass es unschöne Dellen im Lack gab. Bläschen hat er teilweise leider auch geschlagen.

Die Haftfestigkeit finde ich in Ordnung, aber nicht überragend, nach etwa vier Tagen hat er begonnen, abzusplittern. Ich setze meine Nägel öfter spülen, duschen, basteln usw. aus und mache auch auf der Arbeit viel mit den Fingern. Trotzdem halten die meisten Lacke bei mir etwas länger als dieser.

Fazit:

Der Nagellack ist meiner Meinung nach in Ordnung, vor allem, da er gut deckt und einen schönen Schimmer besitzt, es handelt sich um eine dezente Alltagsfarbe. Allerdings hätte ich für diesen in meinen Augen recht happigen Preis etwas mehr erwartet. Ich habe viele günstigere Lacke, die denselben oder einen besseren Effekt erzielen, besonders die lange Trocknungszeit und das Bläschen schlagen hat mich sehr gestört. Ich würde diesen Lack also trotz guten Auftrags nicht nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2216 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXOOOtrocknet ausreichend schnell
XXOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.