Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Ultimate Nail Lacquer, Farbe: 14 Purple Reign

Ein Lack aus dem neuen Catrice-Sortiment. Leider ist dieser teurer als die alten Lacke, obwohl sich hier an der Qualität meiner Meinung nach nicht wirklich etwas geändert hat.

Anzeige

Ein weiterer Nagellack aus dem neuen Catrice-Sortiment heisst 14 Purple Reign. Auf den ersten Blick sieht er wie ein ganz normaler lilaner Nagellack aus. Beim genauen Hinschauen erkennt man aber kleine blaue Glitzerpartikel, die sich im Lack tummeln.

Erhältlich ist dieser Lack für 2,75 Euro. Der Inhalt beträgt 10 ml und er ist nach Erstanbruch noch 36 Monate lang haltbar.

Herstellerversprechen:
„Die neue Generation der Ultimate Nail Lacquers überzeugt mit einem hochglänzenden Finish dank Gloss Booster-Technologie, perfekter Deckkraft und ultra-langer Haltbarkeit. Dank des innovativen Reservoir-Pinsels können die Nägel mit nur einem Pinselstrich lackiert werden. Frei von Formaldehyd, Toluol oder Phthalaten.“

Auftrag:
Der neue „innovative Reservoir-Pinsel“ hat eine leicht schräge und fransige, eher unschöne Form. Wie ein professioneller Pinsel schaut das für mich nicht aus. Der Auftrag ist ganz ok, streifenfrei und leicht, dennoch fand ich persönlich den alten Pinsel besser. Zumindest ist die Deckkraft super. Bei der ersten Schicht wird eine optimale Deckkraft erzielt.

Die Trockungszeit war mit ca. 2 Minuten in Ordnung.

Ergebnis:
Leider sind die hübschen blauen Glitzerpartikel im Lack nur erkennbar, wenn man ganz genau im Licht darauf schaut. Beim bloßen Anblick der Nägel sieht man hiervon nicht unbedingt etwas. Ein hochglänzendes Finish konnte ich leider ebenso wenig feststellen. Der Glanz war zwar ok, aber auch nicht mehr, als bei den meisten anderen Lacken auch.

Die Haftfestigkeit betrug 3 Tage mit Tipwear und am 4. Tag platzte er dann an den Nagelspitzen ab. Für einen Drogerielack zwar ein guter Schnitt, aber das konnten die vorigen Catrice-Lacke – sowie die meisten Lacke anderer Hersteller – ebenso.

Die Preiserhöhung von 2,45 Euro auf 2,75 Euro hat für mich persönlich also nichts mit Qualitätsverbesserung zu tun.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2223 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige