Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Ultimate Nail Lacquer, Farbe: 770 Put Lavender On Agenda

Ein toller herbstlicher Nagellack mit guten Eigenschaften und niedrigem Preis. Kaufempfehlung!

Anzeige

Heute möchte ich gerne einen weiteren Catrice-Nagellack vorstellen, der mir sehr gut gefällt. Es handelt sich um den Catrice Ultimate Nail Lacquer in der schönen Farbe 770 Put Lavender On Agenda.

Dieser Lack befindet sich wie alle Catrice-Lacke in einem zylindrisch geformten, transparenten Nagellackfläschchen mit schwarzem Deckel zum Aufdrehen. Es sind 10 ml Farbe enthalten, für die ich bei dm 2,45 € bezahlt habe.

Herstellerversprechen: „Ulitmative Farbe, ultimativer Glanz, ultimative Deckkraft.“

Auftrag: Wie ich es von Catrice schon gewohnt bin, ist der Auftrag des Lackes auf meine Nägel sehr einfach und geht wirklich schnell und ohne Probleme. Das Pinselchen ist kurz und breit und fächert beim Aufstreichen auf den Nagel sehr schön auf. So kann man schon mit einem Pinselstrich fast die ganze Nagelfläche mit dem Lack bestreichen. Die Konsistenz des Lackes ist ideal, um diesen in einer dünnen Schicht und ohne Patzer auftragen zu können, denn sie ist weder zu flüssig, noch zu zäh. Einfach ideal! Zudem liegt der Deckel gut in der Hand, sodass der Lack mit sicherem Gefühl leicht und präzise aufgestrichen werden kann.

Trockenzeit: In dieser Kategorie konnte mich der Catrice-Lack auf jeden Fall überzeugen. Es hat bei zwei Schichten nicht einmal ganze 5 Minuten gedauert, bis der Lack komplett ausgehärtet war. Danach konnte ich bedenkenlos wieder meinen Alltagsaktivitäten nachgehen.

Erscheinung der Farbe auf den Nägeln: Die Farbe auf den Nägeln gleicht der Farbe im Nagellackfläschchen zu 100%. Es handelt sich hierbei um ein tolles lavendel- bzw. fliederfarbenes Violett, das ich besonders jetzt in der herbstlichen Jahreszeit wirklich schön finde. Die Deckkraft des Lackes ist auch sehr gut. Auf meinen Bildern habe ich zwar aus Gewohnheit zwei Schichten aufgetragen, aber um ehrlich zu sein hätte es dieses Mal auch locker eine Schicht getan. Der Lack besitzt ein schönes, cremig-glänzendes Finish.

Halt: Ich trage den Lack nun den zweiten Tag und er zeigt noch gar keine Abnutzungsspuren und blättert auch an keiner Stelle ab. Allgemein macht er schon den Eindruck, dass er bombenfest auf den Nägeln hält, da ich die letzten zwei Tage überhaupt nicht aufgepasst habe und daher der Lack schon ein wenig beansprucht wurde. Soweit ich es also bis jetzt beurteilen kann, hält der Lack durchaus sehr gut.

Mein Fazit: Wenn euch diese herbstliche Farbe gefällt, könnt ihr euch den Lack ruhig mal genauer ansehen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt bei diesem Produkt meiner Meinung nach auf jeden Fall…

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2739 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Eine Antwort zu “Catrice Ultimate Nail Lacquer, Farbe: 770 Put Lavender On Agenda”

  1. jessixxa

    farblich eine sehr gute alternative zu dem lost in mud, der leider aus dem sortiment genommen wurde 🙁

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige