Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Ultimate Nail Lacquer, Farbe: C02 San Francisco (Big City Life LE)

Für den Preis bin ich zufrieden mit dem Lack, die Farbe ist außergewöhnlich und gefällt mir gut. Die Haltbarkeit könnte aber besser sein.

Anzeige

Hersteller: Catrice
Bezahlter Preis: 2,45 Euro
Inhalt: 10ml
Haltbarkeit: nicht angegeben

Herstellerversprechen
„Kosmopolitisch und atemberaubend schön. San Francisco vereint Großstadt-Feeling und amerikanische Gemütlichkeit. Für das urbane Finish sorgt der Ultimate Nail Lacquer in angesagtem Petrol.“

Farbe
Die Farbe Petrol ist schwer zu beschreiben. Ein dunkles Blaugrün, das je nach Licht mal mehr grün, mal mehr blau aussieht. Durch spielen mit dem Weißabgleich habe ich die Farbe auf dem Foto recht gut eingefangen, wie sie bei Tageslicht aussieht. SIe glänzt nicht übermäßig. Es sind sehr dezente Schimmerpartikel enthalten in genau derselben Farbe. Diese Art Schimmer finde ich immer sehr schön, da ich keinen auffallenden Glitzer mag.

Pinsel und Auftragen
Der Lack befindet sich in dem typischen zylindrischen Fläschchen von Catrice. Der Pinsel ist recht dick und fächert nur wenig auf, er ist aber leicht abgerundet, was ich sehr praktisch finde. Damit passt er sich der Rundung zwischen Nagel und Nagelhaut an und macht damit das Auftragen leicht.
Der Lack ist weder zu dick- noch zu dünnflüssig.

Deckkraft
Die Deckkraft ist recht gut, wie bei so einer dunklen Farbe zu erwarten, aber für ein gleichmäßigeres Ergebnis trage ich immer 2 dünne Schichten auf.

Trocknungsdauer und Haftfestigkeit
Der Lack ist nach ungefähr 2 Minuten trocken, sodass man eine zweite Schicht auftragen kann. Nach ungefähr 10 Minuten sind die 2 Schichten Lack schon größtenteils durchgetrocknet, sodass man unbesorgt wieder einfache Arbeiten ohne den Kontakt mit Wasser verrichten kann. Selbst wenn man irgendwo dran kommt, sind die Kratzer nicht besonders tief. Nach ein paar weiteren Stunden ist der Lack dann komplett ausgehärtet.
Das finde ich eine verhältnismäßig gute Trocken- und Aushärtezeit.

Die Haftfestigkeit ist leider nur durchschnittlich, nach 1-2 Tagen ist die erste Tipwear zu sehen, die meist nur sehr leicht bleibt, sodass ich den Lack bis zu 4 Tage tragen kann. Häufigem Knaupeln an irgendwas hält er zwar ganz gut stand, aber sonst blättert er schnell ab bei allen Tätigkeiten, die Nagellack schaden, wie z.B. langes Baden oder putzen.
Ein Topcoat schafft da zum Glück Abhilfe, sodass er 1-2 Tage länger hält.

Entfernen
Mit meinem acetonfreien Nagellackentferner lässt er sich ohne großes Geschmiere entfernen. Ohne Basecoat verfärbt er aber die Nägel ziemlich stark, man sollte also auf jeden Fall einen tragen.

Dieser Bericht erscheint auch auf anderen Testportalen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1389 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige