Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Ultimate Nail Lacquer, Farbe: C04 Biscuits & Cupcakes (aus der Urban Baroque LE)

Die Gerüchte stimmen meiner Meinung nach: Die Deckkraft ist für mich ein Albtraum. Leider keine Kaufempfehlung von mir, trotz der schönen Farbe.

Anzeige

Name:
Catrice Ultimate Nail Lacquer Limited Edition Urban Baroque

Farbe:
Nr. C04, Biscuits & Cupcakes. Ein luftig-leichter, pastelliger Orangeton mit deutlichem Koralle-Einschlag. Im Lack befinden sich ganz zarte Schimmerpartikel, die so kaum wahrnehmbar sind. Lediglich in direktem Lichteinfall sieht man es schimmern. Dieser Lack ist der dunkelste Farbton der Nagellacke aus der Limited Edition.

Aussehen:
Zu kaufen ist der Lack in der Catrice-üblichen Aufmachung: Ein zylinderförmiger Glasflakon mit schwarzem Deckel. Auf dem Deckel allerdings macht sich nochmal das Motto der LE breit: Urban Baroque. Das typische Print der LE ist auf der Vorderseite des Deckels zu sehen. Im Deckel befindet sich der gut fächernde Pinsel.

Eigenschaften & Ergebnis:
Der Lack ist angenehm flüssig und gut zu verteilen, die Deckkraft empfinde ich jedoch als ein Graus. Von vielen Seiten wurde sie schon bemängelt und leider deckt es sich mit meinen Erfahrungen: Ich musste 4 Schichten auf meine Nägel auftragen, ehe der Lack wirklich deckend war. Das widerum war mit enormen Trockungszeiten verbunden. Ich konnte erst nach gut 3 Stunden behaupten, „fertig“ zu sein. Meiner Meinung nach ist es in Anbetracht dieser Tatsache schon fast frech, auf dem Flakon mit „ultimativer Deckkraft“ zu werben. Schade, von Catrice bin ich besseres gewohnt. Was mich aber noch mehr ärgert: Ich finde die Farbe wirklich total schön! Grad deswegen bin ich wirklich von der Qualität enttäuscht.
Die Haltbarkeit kann ich nicht bemängeln, der Lack hat während meinen obligatorischen 4 Tagen nicht gesplittert. Von Tipwear blieb ich auch verschont.
Beim Entfernen war ich gezwungen, den Lack etwas gröber anzufassen. Die Farbe als solche ließ sich leicht entfernen, die Schimmerpartikel waren aber etwas hartnäckig.

Sonstiges:
Biscuits & Cupcakes ist der dunkelste Nagellack aus der Urban Baroque LE von Catrice, die bis Februar 2011 erhältlich ist. Catrice wird hauptsächlich von IhrPlatz und Douglas angeboten, dort einfach nach dem Aufsteller schauen.
Die 8ml kosten ca. 2,50€.

Mein Fazit:
Ohje, liebes Catrice-Team, was habt ihr nur getan? Die Farbe ist super schön, das Design der LE ist außergewöhnlich, aber die Deckkraft? Hallo? Das könnt ihr so viel besser! Ich liebe die Farbe wirklich und wäre sie deckender, hätte ich sämtliche Lacke in dieser Farbe in ganz Deutschland aufgekauft. So lasse ich es – mit einem tränenden Auge. Einen Vorrat (weil LE) werde ich mir daher nicht anlegen und leider kann ich auch keine Kaufempfehlung aussprechen. Ich würde es gern, weil ich die Farbe wirklich unheimlich ansprechend finde, aber die Deckkraft würde wohl jeden total ärgern. Wirklich schade!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2347 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XOOOOgute Deckkraft
XXXOOtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

4 Antworten zu “Catrice Ultimate Nail Lacquer, Farbe: C04 Biscuits & Cupcakes (aus der Urban Baroque LE)”

  1. Himmelblau

    schade 🙁 ! die farbe sieht wirklich total schön aus…

  2. XxLaLaaxX

    ich bin davon auch ein bisschen enttäuscht:(
    Musste auch 3 dicke Schichten auftragen…

  3. Jacky

    @Himmelblau: Ja, die Farbe ist wirklich sehr schön, deswegen ärgert es mich ja auch so 🙁 Ich hoffe, ich finde irgendwann eine sehr ähnliche Farbe mit besserer Deckkraft*seufz*

    @XxLaLaaxX: Hat es bei dir dann auch so ewig lang gebraucht, bis er trocken war? Catrice quält uns 🙁 So eine schöne Farbe und dann so eine miese Quali 🙁

  4. AnnDee

    O weh… aber die Lacke dieser LE sind wohl allgemein sehr schlecht deckend. Das hier ist der dunkelste, oder? Die anderen 3 sehen aufm Nagel ja alle gleich aus. Mit den Lacken dieser LE hat sich Catrice wirklich keinen Gefallen getan…

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige