Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

CATRICE Ultimate Nail Lacquer, Farbe: Welcome to the Jungle („Papagena“ LE)

Mein neuer Lieblingslack. :) Wer ihn noch irgendwo bekommen kann - zuschlagen!

Anzeige

Die Papagena Limited Edition fand ich abgesehen von den Nagellacken nicht wirklich spannend. Gekauft habe ich mir „Welcome to the Jungle“ für 2,49€. Die Nagellacke sind von der Aufmachung her ähnlich wie die aus dem Standardsortiment, nur der Deckel scheint aus anderem Material zu sein. Mir gefällt er ganz gut, irgendwie gummiert, und eine tolle Aufschrift.

Die Handhabung ist, wie bei allen Catrice-Nagellacken, meiner Meinung nach, durch den Deckel etwas schwierig. Den Pinsel finde ich aber toll. Der Lack lässt sich gut verteilen, wie bei (fast) allen Lacken von Catrice. Die Farbe gefällt mir sowohl in der Flasche als auch auf den Nägeln. Ein dunkler Grundton, der grün und gold changiert, irgendwie schwer zu beschreiben. Vor allem in der Sonne kommt er gut zur Geltung. Die Deckkraft ist gut, es reicht eine dicke Schicht bzw. zwei etwas dünnere. Der Lack trocknet, wie für einen Catrice-Lack üblich, recht schnell. Ich persönlich unterstütze die Trockenzeit noch mit einem top sealer. Die Farbe hat, wie schon erwähnt einen schönen Schimmer, und glänzt auch ohne Top Coat richtig toll.

Das einzige Manko ist für mich die Haltbarkeit auf den Nägeln, da schon am ersten Tag Tipwear zu erkennen ist. Für den Preis ist das aber auch nicht allzu schlimm.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1246 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige