Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Ultimate Nudes Nail Lacquer, Farbe: 02 Don’t Tell Mademoiselle!

Eine angenehme Farbe, die gut für den Alltag und für feierliche Anlässe geeignet ist. Die Haftfestigkeit ist ok. Leider wird der Lack praktisch nie trocken. Man kann ihn einfach so vom Nagel abkratzen.

Anzeige

Hallo meine Lieben!

Ich stelle euch heute den Catrice Ultimate Nudes Nail Lacquer, Farbe: 02 Don’t Tell Mademoiselle! vor. Diesen Nagellack kann man bei einigen Drogerien wie dm und Müller holen. Er kostet ca. 2,79 Euro. Enthalten sind 10 ml.

Herstellerversprechen:
„FRENCH LOOK – Natürlichkeit für den eleganten Look – mal klar, mal zart schimmernd, aber immer very sophisticated! Die innovative Formel mit Gloss Booster verleiht langanhaltenden strahlenden Glanz, der einzigartige Reservoir-Pinsel sorgt für einen professionellen Auftrag. Frei von Formaldehyd, Toluol oder Phthalaten. Tested and loved: 9 von 10 Frauen lieben* die perfekte DECKKRAFT, den ultimativen GLANZ und die lange Haltbarkeit. (* Konsumententest mit 100 Frauen, 2013)“

Handhabung:
Die Farbe ist ein sehr helles Apricot, ohne Schimmer und Glitzerpartikel. Sie sieht neutral, aber schick aus. Gut für den Alltag, aber auch für feierliche Anlässe geeignet. Die Farbe ist zwar hell, aber trotzdem gut deckend. Es reicht bereits eine Schicht aus, um ein deckendes Ergebnis zu bekommen, welches auf dem Foto zu sehen ist. Man muss nur etwas mehr Lack auf dem Pinsel lassen, damit die Schicht dicker wird. Wenn man mehrere Schichten aufträgt, sieht die Farbe intensiver aus. Leider bilden sich dann Bläschen, und er braucht ewig um zu trocknen.

Den Pinsel finde ich breit genug, um damit gut arbeiten zu können. Er fächert gut auf, sodass man mit zwei Strichen das ganze Nagelbett abdecken kann. Leider ist die Konsistenz ziemlich dickflüssig. Der Lack lässt sich sehr schwer verteilen, und korrigieren noch schwerer, da er schnell antrocknet. Nach dem Auftrag sieht die Farbe leicht heller als im Gläschen aus. Der Glanz ist zwar da, aber nur leicht. Ich habe schon besser glänzende Nagellacke gesehen.

Die Trocknungszeit empfinde ich als schlecht. Er braucht eigentlich nicht wirklich lange, bis es relativ stoßfest wird. Leider wird er aber nie wirklich ganz stoßfest. Man kann den Nagellack mit den Fingern abkratzen, da er sehr weich ist. Daher kann man damit nicht wirklich mit den Händen arbeiten. Geschirr waschen hält er aber aus. (:
Die Haftfestigkeit ist ok. Es hält bei mir ca. 3 Tage. Danach fängt er an abzusplittern. Es hängt aber meist davon ab, wie stark ich den Nagellack belastet habe. Bei stärkeren Belastung hält er nicht mal einen Tag (z.B. Gartenarbeit).

Fazit:
Eine angenehme Farbe, die gut für den Alltag und für feierliche Anlässe geeignet ist. Die Haftfestigkeit ist ok. Leider wird der Lack praktisch nie trocken. Man kann ihn einfach so vom Nagel abkratzen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2582 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXOOOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige