Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Clinique Nagellack, Farbe: Black Honey

Insgesamt schlägt sich die neue Nagellacklinie von Clinique recht gut. Einige Verbesserungen wären durchaus noch angebracht, aber der Start ist doch schon mal vielversprechend.

Anzeige

Wir alle haben wohl sehnlichst die Lancierung der ersten Nagellacke von Clinique erwartet. Wie werden sie sich wohl in ihrem völlig neuen Segment schlagen?
Schon optisch finde ich die Nagellackflaschen ja überaus ansehnlich. Sie sind unauffällig dezent und dennoch sehr edel. Das Pinselchen ist relativ schmal. Ein wenig breiter mag ich die Pinsel eigentlich schon, aber die Clinique-Breite ist für mich gerade noch so in Ordnung. Das Lackieren geht einigermaßen flüssig von der Hand.
Natürlich habe ich mich für DIE Cliniquefarbe schlechthin entschieden: Black Honey. Auch der Nagellack Black Honey greift die Farbgebung wieder auf: ein dunkles Schwarzbraun mit deutlichem Dunkelrotstich. Damit ist Black Honey definitiv keine Sommerfarbe, aber mir sind solche aufgedrängen Normen sowieso komplett egal.


Black Honey deckt in zwei Schichten gerade so. Die Konsistenz erinnert mich an diese Jellyfinishes. Die Haftfestigkeit auf den Nägeln ist eher durchschnittlich. Nach zwei Tagen hatte ich erste Tipwear. Das können einige Lacke besser, aber auch viel mehr Lacke schlechter.
Für 9 ml feinsten Clinique-Nagellack zahlt ihr stolze 16 Euro. Im festen Sortiment befinden sich derzeit 12 Lacke, aktuell findet ihr vier weitere Farben als limitierte Edition im Handel.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1640 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Eine Antwort zu “Clinique Nagellack, Farbe: Black Honey”

  1. Seli

    Wie lange braucht er denn zum Trocknen? Und splittert er auch irgendwann ab?

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige