Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Emily Nagellack, Farbe: 110 Purple Glitter

Mein Fazit: Hände weg, denn man kann mit diesem Lack vielleicht Autolackreparaturen machen, aber auf die Nägel solltet ihr den lieber nicht auftragen. ;-)

Anzeige

Ich habe einen Nagellack von Emily getestet. Die Farbe heißt „110 Purple Glitter“. Er kostet um 1,- EUR.

Hier nun mein Testbericht dazu:

Flasche:
Die Flasche liegt gut in der Hand und lässt sich leicht öffnen. Der Pinsel ist recht klein, aber ok.

Auftrag:
Das Auftragen ist einfach, der Lack ist weder zu flüssig noch zu fest. Nach einer Schicht ist nur eine dezente Farbe zu erkennen, ich habe daher zwei Schichten aufgetragen.
Obwohl ich die erste Schicht habe gut durchtrocknen lassen, gestaltet sich die zweite Schicht schon etwas schwieriger. Schnell bilden sich kleine Unebenheit und ich muss ganz schön zusehen, dass das Ergebnis gut wird.
Der Lack trocknet recht schnell.

Farbe:
Die Farbe ist anders als in der Flasche. Auf den Nägeln wirkt die Farbe eher rose als lila. Im Lack sind viele Glitzerpartikel enthalten, für mich viel zu viele.

Tragegefühl & Haltbarkeit:
Der Lack fühlt sich auf meinen Nägeln dick und uneben an. Bei genauem Hinsehen erkennt man auch, dass der Lack durch die vielen Schimmerpartikel uneben ist. Schon nach zwei Tagen sind Ecken abgeplatzt (trotz Überlack) und die Farbe verblasst. Ich wusste gar nicht, dass das geht! Aber wirklich, je länger ich den Lack trage, um so heller wird der Lack!

Entfernen:
Beim Entfernen des Lackes hatte ich nochmal richtig Spaß: er lässt sich nämlich trotz meines sehr guten Nagellackentferners nur mit viel Mühe entfernen.

Geruch:
Dazu möchte ich auch noch etwas sagen: Ich habe den Lack drei Tage getragen und der Geruch ist – wie bei manch anderen Lacken – nach dem Trocknen nicht weg, sondern bleibt die ganze Zeit erhalten. Das ist ziemlich doof.

Mein Fazit:
Ich kann den Lack auf keinen Fall weiterempfehlen. Als alleiniger Lack auf den Nägeln ist er meiner Meinung nach nicht geeignet. Evtl. kann man mit einem farbigen Unterlack und diesem Lack als Überlack etwas schönes hinbekommen. Dieser Lack verschwindet gaaaanz weit unten in meiner Nagellackbox.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1687 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach & gut verteilen
XOOOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XOOOOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Eine Antwort zu “Emily Nagellack, Farbe: 110 Purple Glitter”

  1. Sugarchips

    Also wirklich .. ich hab davon 3 lacke und liebe alle 3 ich kann dich garnicht verstehn er lässt sich super auftragen und wieder abnehmen o.ô.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige