Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence cinderella nail polish, Farbe: 01 sing, sweet nightingale (LE)

Toller Lack mit schönem matten Finish. Im Auftrag allerdings recht zickig.

Anzeige

essence cinderella nail polish, Farbe: 01 sing, sweet nightingale (LE)

Im Rahmen der aktuellen essence LE Cinderella (passend zum Start des gleichnamigen Kinofilms) gibt es vier limitierte Nagellacke von denen ich den Lack 01 sing, sweet nightingale gestestet habe.

Der Nagellack ist für 1,95 € in den meisten Drogerien erhältlich.

Bei sing, sweet nightingale handelt es sich um ein zartes, helles, pudriges Rosa. Ganz passend zum Prinzessinnen-Thema der LE. Der Lack hat ein mattes Finish und enthält außerdem feinste Glimmerpigmente, die auch nach dem Auftragen und Trocknen auf dem Nagel erkennbar sind.

essence cinderella nail polish, Farbe: 01 sing, sweet nightingale (LE)

Der Pinsel ist handlich, fächert schön auf und ist nicht zu dünn, so dass sich der Lack gut auftragen lässt. Allerdings trocknet der Lack ziemlich schnell. Eigentlich würde ich ja behaupten eine kurze Trocknungszeit ist etwas Gutes, aber in diesem Fall ist sie einfach zu kurz. Man muss sich wirklich beeilen und ein korrigieren ist kaum möglich. Dadurch wird ein gleichmäßiger Farbauftrag enorm erschwert. Allerdings möchte ich das Problem mal nicht auf den Lack an sich schieben, denn diese Schwierigkeit taucht doch allzu oft bei Lacken mit diesem Finish auf. Mit ein wenig Mühe gelingt es aber doch, die zwei, für ein deckendes Ergebnis nötigen Schichten, vernünftig auf die Nägel zu bringen. Und die Mühe lohnt sich, denn der Lack ist wirklich wunderschön, ein Mädchentraum in Rosa 🙂 Der feine Schimmer der Glimmerteilchen wirkt in dem matten,pudrigen Rosa besonders hübsch.

essence cinderella nail polish, Farbe: 01 sing, sweet nightingale (LE)

Die Haftfestigkeit ist durchschnittlich. Am zweiten Tag (bei normaler Beanspruchung mit Hausarbeit, spülen, putzen etc.) gab es leichte Tipwear, am dritten musste der Lack dann runter, weil erste kleine Ecken absplitterten. Aber so bin ich es meistens von Lacken in diesem Preissegment gewöhnt. Ein schützender Überlack würde den Effekt des matten Finishs zerstören.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1583 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XOOOOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige