Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

essence circus circus colour³ nail polish, Farbe: 02 don’t feed the tiger (LE)

Dieser Lack hat mir schon super auf Bildern gefallen und sieht auf den Nägeln nochmal besser aus. Seitdem ich ihn zweimal getragen habe, gehört er zu meinen absoluten Favoriten!

Heute möchte ich über einen Nagellack berichten, der gleich auf 3 unterschiedliche Weisen getragen werden kann. Es handelt sich um den „02 don‘ feed the tiger“ Lack aus der Circus Circus LE von essence.

Den Lack gibt es seit Anfang Dezember 2011 und wer einen großen Aufsteller findet, findet dort auch den 4. Lack aus dieser LE. Leider gibt es ihn nicht überall, was ich schade finde, denn er ist mein persönliches Highlight aus dieser LE.

Das Besondere bei diesen Lacken ist, dass sie 2 Farben tragen und so auf 3 verschiedene Arten getragen werden können. Gekostet hat der Lack um die 2,80 Euro und enthalten sind 2x4ml.

Einmal findet man einen wunderbar warmen Goldton, der sich leicht auftragen lässt und auch sehr schnell trocknet. Das Gold ist mit einem wunderbaren Schimmer ausgestattet und bereits nach einer Schicht ist er deckend. Perfekt!

Auf der anderen Seite findet man die aufregende Seite mit goldenem Glitzer und schwarzem Glitzer-Ecken. Gerade diese Seite hatte es mir sofort angetan, da ich bisher keinen schwarzen Glitzer-Lack gefunden hatte. Die Glitzer-Farbe sollte man ein bisschen mit Bedacht auftragen, damit man die Farbe schön verteilt und auf dem ganzen Nagel schöne Glitzerpartikel hat. Wunderschön sind die schwarzen Glitzer-Ecken – ein Traum.

Beides zusammen aufgetragen ist ein wahrer Hingucker! Es glitzert und schimmert und funkelt, wie man es sich als Glitzer-Fan nur wünschen kann. Ein Traum auf den Nägeln, nicht nur zur Weihnachts- und Silvesterzeit!

Die Haftfestigkeit ohne Top Coat war 4 Tage, selbst da hatte man noch keine Absplitterung gesehen. Das Hallenbad hat aber dann doch „nachgeholfen“ und so musste er dann runter. Tolle Haftfestigkeit und mit Top Coat sogar verlängerbar.

Allerdings ist das Ablackieren eine wirkliche Schwierigkeit! Ich benutze bei Glitzerlacken immer Filztücher und viel Nagellackentferner, aber hier war es wirklich unglaublich schwer! Das Glitzer war sehr hartnäckig und nur, wenn man den Entferner auf den Nagel etwas einweichen lies, bekam man alles runter! Schade, aber ich nehme das in Kauf!

Ich liebe diesen Lack und habe ihn in den letzten 3 Wochen 2 mal auf den Fingernägeln gehabt. Eine wirklich wunderbare Farbe. Egal ob das Gold solo oder das Schwarz auf einem anderen Lack, die Variationen sind vorhanden und es macht einfach Spaß! Ich liebe ihn!!!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1357 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Produkt kaufen

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “essence circus circus colour³ nail polish, Farbe: 02 don’t feed the tiger (LE)”

  1. LadyBeetle

    Der schaut echt toll aus! Da muss ich mich aber noch schicken, dass ich einen von diesen Lacken bekomme! 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

essence ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.