Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence colour & go nail polish, Farbe: 129 the boy next door

Ein intensiver Nagellack mit top Eigenschaften. Wer die Farbe mag, sollte auf jeden Fall zugreifen! :D

Anzeige

Ich durfte für PinkMelon den essence colour & go Nagellack in der Farbe 129 the boy next door testen, welcher mich hinsichtlich der Qualität sehr überzeugen konnte.

Der Nagellack befindet sich in einem bauchigen Fläschchen mit Deckel zum Aufschrauben, welcher die selbe Farbe besitzt wie der Lack. Es sind 8ml enthalten. Das Produkt kostet regulär ca. 1,50 €. Die Haltbarkeit des Lackes beträgt 12 Monate.

Herstellerversprechen: „schnell trocknend“

Auftrag: Beim Auftragen des Lackes auf meine Nägel gab es überhaupt keine Probleme. Das Pinselchen ist schön breit, sodass ich schon mit einem einzigen Zug den kompletten Nagel bedecken konnte. Des Weiteren fächert der Pinsel wunderbar auf. Auch die Konsistenz hat mich wirklich überzeugt, denn der Lack ist weder zu flüssig, noch zu zäh. So gelingt ein präzises Auftragen ohne Patzer.

Trockenzeit: Wie oben bereits erwähnt, wirbt der Hersteller mit der kurzen Trockenzeit des Lackes. Dem kann ich nur zustimmen. Der Lack trocknet innerhalb von wenigen Minuten schon sehr schön an. Nach spätestens 5-8 Minuten ist die Farbe dann komplett ausgehärtet, sodass man sich keine unschönen Macken mehr zuziehen kann.

Erscheinung der Farbe auf den Nägeln: Die Farbe im Fläschchen entspricht der Farbe auf meinen Nägeln zu 100 %. Es handelt sich in diesem Fall um ein tolles, tiefes Dunkelblau mit cremigem und super glänzendem Finish. Besonders gut gefällt mir auch die Deckkraft des Lackes. Schon eine Schicht genügt, damit der Nagel nicht mehr durchschimmert. Hierfür gibts einen dicken Pluspunkt! 😉

Halt: Auch in diesem Punkt hat mich der essence-Nagellack positiv überrascht. Um das Produkt zu testen, habe ich keinen Überlack verwendet. Das Produkt hält im Durchschnitt (je nachdem, ob ich die Nägel stark beanspruche oder nicht) 3 Tage auf meinen Nägeln ohne abzusplittern oder sonstige Abnutzungsspuren zu zeigen. Ca. am vierten Tag entsteht dann leichte Tipwear, sodass ich den Lack ablackieren muss.

Mein Fazit: Die Farbe des Lackes ist natürlich reine Geschmackssache, aber mit den Eigenschaften dieses Produktes bin ich äußerst zufrieden und kann diesen Nagellack daher uneingeschränkt weiterempfehlen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2831 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

1 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
essence ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.