Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence crazy good times nail polish, Farbe: 02 princessorize (LE)

Tolle Farbe, leider trocknet er etwas langsam. Insgesamt dennoch empfehlenswert. Verfärbt aber meine Nägel!

Anzeige

Vor kurzem habe ich mir den Nagellack „princessorize“ (Nummer 02) aus der aktuellen essence LE mit dem Namen „crazy good times“ gekauft.

Der Lack befindet sich in einem runden, etwa 6,5cm hohen, durchsichtigem Glasfläschchen, das mit einem Kunststoffdeckel, der glänzend schwarz ist, verschlossen ist.
Der Pinsel fächert recht durchschnittlich auf, so dass man den Lack zügig auftragen kann. Er ist rund gebunden.
Enthalten sind 8ml.

Bei der Farbe handelt es sich um ein schickes, sehr knalliges Pink.
Durchzogen ist die Farbe mit feinen, pinken und blauen Partikeln, die einen schönen Schimmer verleihen.
Das Finish ist daher etwas schimmrig.

Der Lack deckt mit einer Schicht zu etwa 90%. Man sieht als noch etwas von den Tips durch. Um das zu verhindern, muss man eine 2. Schicht Lack lackieren, was dann aber zu einem 100% deckenden Ergebnis führt, dessen Farbe wie im Fläschchen ist. Das finde ich voll ok.

Der Lack hat eine tendenziell zähe Konsistenz, ist aber dennoch recht ausgewogen.
Das Ergebnis wird, obwohl man den Lack sehr schön auftragen kann, nicht ganz eben, was aber wohl an den Partikelchen liegt. Das Ergebnis wird aber nur minimal uneben, so dass es nicht störend ist.

Die erste Schicht trocknet noch recht gut, die 2. leider nicht mehr ganz so gut.
Man braucht mit 2 Schichten Trocken- und Lackierzeit etwa 30 Minuten bis man wieder etwas tun kann. Dann muss man aber schon vorsichtig sein, da der Lack noch nicht durchgetrocknet ist.

Auf den Nägeln hat er gut gehalten. Am Ende des 2. Tages hat man minimale Tipwear gesehen, aber nur dann, wenn man genau hingeschaut hat. Mit einem Überlack war das genauso.
Die Tipwear wurde aber mit Überlack erst am 4. Tag etwas stärker, ohne schon am 3.. Dennoch konnte ich ihn noch einen Tag tragen, da die Tipwear immer noch recht dezent war. Also kann man ihn so 4-5 Tage tragen, was ich voll in Ordnung finde.

Das Entfernen ging etwas schwerer als bei einem glitterfreien Lack, hat aber dennoch keine großen Probleme gemacht.

Der Preis liegt bei 1,75€.
Für diesen Preis kann ich den Lack voll empfehlen. Allerdings ist ein Unterlack meiner Meinung nach ein Muss, da der Lack die Nägel sehr schnell und stark verfärbt. Er hat sogar meine verfärbt, die für so etwas absolut nicht anfällig sind.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1501 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
essence ist aktuell Pinkmelon-Partner