Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence nail art twins colour base, Farbe: 01 Thelma

Ein schöner Farblack, dessen Deckkraft und Trockentzeit ok sind. Auch zum Stampen geeignet! Sein Twin ist 01 Louise – in Kombination sehen sie sehr schön aus! Im März 2011 geht er jedoch aus dem Sortiment. :(

Anzeige

Als die Nail Art Twins von essence gerade rauskamen, habe ich mir den Farblack (also den Colour Base) in der Farbe Thelma (Nummer 01) gekauft.

Die Flasche in der sich der Lack befindet ist leicht bauchig und durchsichtig. Die Höhe beträgt ca. 7cm. Der Deckel ist matt silbern und recht breit. Dennnoch liegt er relativ gut in der Hand.
Es sind 10ml enthalten.

Es ist ein relativ gleichmäßiger Auftrag mit dem Pinsel möglich. Da er recht schön auffächert, muss man nur 2-3 mal drüberstreifen um den kompletten Nagel bedecken zu können.

Bei der Farbe handelt es sich um ein ziemlich dunkles intensives Violett, das keinen Schimmer enthält. Das Finish ist glänzend.

Die Deckkraft ist meiner Meinung nach mittelmäßig. Man erkennt zwar mit einer Schicht die Farbe schon ganz gut, aber manchmal ist die Farbe blass. Ich schreibe beabsichtigt manchmal, da dies nicht immer der Fall ist. Dann braucht man noch eine 2. Schicht, aber manchmal genügt eben auch eine Schicht. Bisher habe ich noch nicht rausgefunden woran das liegt.

Die Trockendauer ist ok. Nach ca. 3 Minuten ist der Lack weitestgehend angetrocknet, nach ca. 15 Minuten relativ durchgetrocknet.

Die Farbe hält sich ohne Überlack so 2-3 Tage auf den Nägeln, bis es die ersten Splitter an den Spitzen gibt. Die Haltbatkeit lässt sich aber um 1-2 Tage mit einem Überack verlängern.

Die Farbe ist an sich auch gut zum Stampen (auf helleren Farben versteht sich 😉 ) geeignet. Der Lack ist dafür gut geeignet, da er weder zu fest noch zu flüssig ist und auf helleren Farben gut sichtbar ist.

Wie man aus dem Seriennamen „Nail Art Twins“ schon schließen kann, gibt es einen Zwilling zu der Farbe. Ich habe euch eine Swatch mit der Farbe alleine gemacht und zusätzlich einen mit seinem dazugehörigen Twin.

Der Presis liegt bei ca. 1,75€. Mit etwas Glück bekommt man den Lack aber jetzt für 0,95€, da er im März 2011 aus dem Sortiment genommen wird. Wer noch auf der Suche nach einem lila Lack zum Stampen oder prinzipiell auf der Suche nach so einer Farbe ist, sollte mal einen Blick drauf werfen ;).

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1541 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

0 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 2x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “essence nail art twins colour base, Farbe: 01 Thelma”

  1. Drubbi

    ehrlich gesagt finde ich Swatches auf den Nägeln um einiges anschaulicher als auf einem Nagelrad, besonders wenn die Bilder evtl. auch noch draußen bei Tageslicht gemacht worden sind.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.