Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence urban messages nail polish, Farbe: 02 skyscraper (Limited Edition)

Das finde ich preislich ok. Zwar finde ich die Farbe inzwischen nichts mehr besonderes, aber dennoch schön. Wer sich also von dem Lack angesprochen fühlt, kann ihn beruhigt mitnehmen. ;)

Anzeige

Vor kurzem habe ich mir den Nagellack aus der aktuellen „urban messages“ LE von essence in der Farbe „skyscraper“ (Nummer 02) gekauft.

Der Lack befindet sich in einem ganz normalen durchsichtigen, runden Glasfläschchen. Dieses ist etwa 7,5cm hoch.
Der Deckel ist aus mattem, schwarzem Kunststoff.
Der Pinsel ist rund gebunden und hat eine sehr gewöhnliche Länge. Er fächert recht schön auf, so dass man mit ihm zügig und gut arbeiten kann.
Es sind 10ml enthalten.

Bei der Farbe handelt es sich um einen Taupton, also ein helles Grau-Braun. Es ist ein feiner Schimmer in Gold und ein feiner Glitter in Blau-Türkis enthalten.
Nach dem Lackieren sieht man von dem goldenen Schimmer nur noch sehr wenig, aber ansonsten sieht die Farbe eigentlich genau so aus, wie im Fläschchen. Sie ist zwar eine kleine Nuance heller, aber mich stört das nicht.
Wen das doch stört, benötigt eine 2. Schicht.
Auf Grund der Deckkraft wäre die 2. Schicht jedenfalls nicht nötig, da bereits eine Schicht sehr gut deckt. Wenn man sehr intensiv weiße Tips hat, kann es schon sein, dass man mal einen Hauch Tip durchscheinen sieht, was mir aber ehrlichgesagt recht egal ist. Somit ist für mich die Deckkraft wunderbar.

Die Trockenzeit stellt mich auch zufrieden, da der Lack innerhalb weniger Minuten weitestgehend angetrocknet und nach etwa 10 Minuten fast komplett durchgetrocknet ist. Das ist für mich komplett ok. Wenn man aber eine 2. Schicht pinselt, muss man schon so mit einer Gesamtzeit von ca. 30 Minuten rechnen, bis er weitestgehend hart ist.

Bei mir hält sich der Lack so 2-3 Tage, dann kommt die erste Tipwear. Am 4. Tag sieht er dann so aus, dass ich ihn runter machen muss. Da die Farbe aber etwas heller ist, fällt Tipwear und falls etwas abgesplittert ist, nicht sofort ins Auge. Mit einem Topcoat hält er sich bei mir im Schnitt 1-2 Tage länger.

Der Lack ist schön cremig, fast schon etwas flüssig, so dass man den Pinsel einseitig gut abstreifen sollte, um nicht ungewollt zu tropfen. Die Konsistenz lässt sich aber wunderbar auf dem Nagel verteilen ohne wegzufließen oder so. Der Lack bildet beim Trocknen weder Streifen, noch Bläschen.

Er lässt sich auch ohne Schwierigkeiten entfernen. Man braucht weder mehr Zeit noch mehr Wattepads, als bei jedem normalen glitterfreien Lack.

Der Preis liegt bei 1,75€. Das finde ich preislich ok. Zwar finde ich die Farbe inzwischen nichts mehr besonderes, aber dennoch schön. Wer sich also von dem Lack angesprochen fühlt, kann ihn beruhigt mitnehmen. 😉 … Zumindest, wenn man keine Wunder erwartet, sondern eben einen ganz guten Lack für kleines Geld. =)

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1676 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “essence urban messages nail polish, Farbe: 02 skyscraper (Limited Edition)”

  1. Line

    Ich würde die Deckkraft ja nicht als sehr gut bezeichnen. Nach einer Schicht ist mein Nagel gerade mal aufgehellt mit bissl Glitzer, Deckkraft bedeutet doch eher, dass man vom „Grundmaterial“, also vom Nagel, nichts mehr sieht und das kriege ich erst nach 3 Schichten hin.

  2. ArwenAbendstern

    also ich weiß ja nicht, ob du meinen text gelesen hast…aber bei mir is es so, wie es im text steht, nämlich:
    Man sieht ein bisschen von dem weißen Tip, wenn dieser sehr weiß ist. Ab sonst sieht man bei mir nichts mehr durch und definitiv bei einer Schicht Farbe…vllt hast du ein Montagsprodukt erwischt oder ka…bei mir deckt er jedenfalls, sonst würd ichs nicht hinschreiben 😉

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.