Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essie Nagellack, Farbe: 420 coconut cove (LE)

Der Nagellack gefällt mir ganz gut, aber meine Erwartungen wurden nicht wirklich erfüllt. Insgesamt ganz nett, aber für die Preisklasse keine Empfehlung.

Anzeige

essie Nagellack, Farbe: 420 coconut cove (LE)

Hallo ihr Lieben 🙂

Ich hatte das Glück meinen ersten essie Nagellack testen zu dürfen. Es handelt sich um die Farbe 420 coconut cove aus der neuen Sommerkollektion (LE). Erhältlich ist der Lack z.B. bei dm oder amazon für ca. 8,- €.

Herstellerversprechen
„Der Karibik-Trip geht weiter – und dieses Mal zieht es uns auf die kleinen Antillen. Diese laden mit ihrer exotischen Farbvielfalt dazu ein, sich ganz entspannt treiben zu lassen, bis das nächste Abenteuer ruft. Und genau dazu verführt auch die neue essie Sommerkollektion – mit sechs paradiesischen Nuancen.

essie Nagellack, Farbe: 420 coconut cove (LE)

coconut cove
Gestrandet auf der Trauminsel? Mit diesem cremig deckenden Nagellack in süßem Cremeweiß ist jedenfalls ein richtig cooler Begleiter mit am Start.“

essie Nagellack, Farbe: 420 coconut cove (LE)

Die Farbe
Ich wollte gerne einen weißen Nagellack ausprobieren, da man sie so vielseitig einsetzten kann. Als Basis um Nagelsticker zur Geltung zu bringen oder um bei Nageldesigns schöne Kontraste setzen zu können. Aber ihr habt da bestimmt viele kreative Ideen. 😉

essie Nagellack, Farbe: 420 coconut cove (LE)

Bei dem Weiß handelt es sich um einem hellen Farbton, welcher bei richtigem Licht sogar richtig strahlt. Das Finish des Lacks würde ich persönlich nicht als cremig beschreiben, sondern eher als glänzend. Die Deckkraft ist zwar schon ganz gut, aber bei der 1. Schicht ist der Lack bei mir nicht deckend. Man muss mind. 2 großzügige Schichten auftragen, um ein deckendes Ergebnis zu bekommen. Leider wird bei mir so ziemlich jeder Nagel minimal streifig, was bei näherem Hinsehen allerdings erst richtig auffällt.

essie Nagellack, Farbe: 420 coconut cove (LE)

Auftrag
Die Verschlusskappe mit integriertem Pinsel lässt sich gut aufdrehen. Der Pinsel fächert schön auf, und mit einem ruhigen Händchen kann man sehr präzise arbeiten. Aber es gibt qualitative Abzüge am Pinsel – ich habe bereits nach wenigem Gebrauch ein Pinselhaar auf meine Nägel lackiert. Geht gar nicht! 🙁

Die Trocknungszeit ist allerdings unschlagbar. Bereits nach wenigen Minuten ist der Nagellack nicht nur trocken, sondern auch stoßfest. Da war ich natürlich positiv überrascht, aber mir macht eine längere Wartezeit nichts aus, wenn der Lack dafür fast gut eine Woche hält.

essie Nagellack, Farbe: 420 coconut cove (LE)

Die Haftfestigkeit von coconut cove finde ich sehr gut. Ich habe den Lack aufgetragen und am nächsten Tag viel handwerklich gemacht. Klar, der Lack hat trotzdem gelitten und einige Macken bekommen, aber er ist nicht förmlich abgeplatzt oder hat auffallende Tipwear bekommen. Am kleinen Finger sieht der Lack sogar fast eine Woche frisch aus. Allgemein würde ich die Haftfestigkeit auf gute 5 Tage setzen.

Insgesamt konnte mich der Lack aber nicht überzeugen und möchte ihn deshalb ungern empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 740 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.