Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essie Nagellack, Farbe: bouncer it’s me (Neon-Kollektion 2013)

Schöne Farbe mit mattem Finish, leider hat der Lack eine schwache Deckkraft und hielt bei mir nicht lange.

Anzeige

Dank Pinkmelon durfte ich den Lack „bouncer it’s me“ aus der Neon-Kollektion 2013 testen.

Er kostet ca. 7,95€ und es sind 13,5ml enthalten.

Die Flasche ist durchsichtig und im typischen essie-Design mit weißem Schraubverschlus.
Die Farbe sprach mich auf den ersten Blick sehr an, für mich ist sie jetzt nicht unbedingt Neon, aber die Farbe ist in meiner doch schon recht großen Nagellacksammlung eher ungewöhnlich und ich freute mich aufs Lackieren.

Der Pinsel ist schön breit und die Spitze gleichmäßig abgerundet. Leider standen schon beim ersten Benutzen 2 Pinselhaare seitlich ab, das ist bei einem Lack in der Preisklasse natürlich nicht so schön.

Die Deckkraft ist nicht sehr hoch, um das Nagelweiß komplett abzudecken braucht man schon vier dünne Schichten oder drei eher dicke. Positiver lässt sich aber die Trocknungszeit bemerken, dünne Schichten sind innerhalb von zwei Minuten komplett stoßfest.
Das Finish ist matt und macht den Lack dadurch noch außergewöhnlicher. Wer nicht auf matt steht, kann natürlich auch einen Topcoat benutzen der glänzend ist.

Die Haftfestigkeit des Lacks hat mich etwas enttäuscht, denn wenn man das matte Finish behalten will und somit keinen Überlack aufträgt, hält er grade mal 2 Tage. Dann ist er teilweise großflächig am Splittern und die Tipwear beginnt schon am Tag des Lackierens.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2007 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXOOOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige