Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

essie Nagellack, Farbe: Brooch The Subject (Winter Collection 2011)

Alles in allem habe ich an dem Lack überhaupt nichts auszusetzen. Wem die Farbe gefällt, sollte zugreifen.

Anzeige

Heei ihr Lieben,

die letzten Wochen durfte ich für Pinkmelon diesen tollen Nagellack von essie testen – danke dafür.

Der Nagellack hat die Farbe 205A Brooch The Subject und man kann ihn unter anderem im Douglas kaufen. Es kostet im Moment 7,95 Euro. Es sind 13,5ml enthalten und er is 24 Monate lang haltbar.

Der Lack befindet sich in einem durchsichtigen Glasflacon mit weißem Deckel. Man kann die Farbe gut durch den handlichen Behälter erkennen. Auf dem Glasfläschen befindet sich der Name der Marke. Die restlichen Informationen – wie Inhalt, Haltbarkeit und Inhaltsstoffe – befinden sich auf einem Aufkleber, der am Deckel angebracht ist.

Die Farbe würde ich als ein helles Beige beschreiben. Eine wirklich hübsche, natürliche Farbe.

Der Deckel lässt sich leicht auf- und wieder zudrehen. Der Lack riecht so, wie Nagellack eben riecht. Man merkt es aber auch nur, wenn man mit der Nase im Produkt hängt. Der Pinsel ist etwas breiter, als ich es von anderen Marken kenne und ist am Ende abgerundet, was ich wirklich sehr gut finde. Der Pinsel fächert gut auf und mit einmal drüber gehen hat bei mir der ganze Nagel schon Farbe abbekommen. Was mich wirklich erstaunt hat war, dass er nach einer Schicht bereits ganz gut gedeckt hat. Ich habe zwar aus Gewohnheit 2 Schichten drüber gemacht, aber dann war es auch schon perfekt – wirklich, ich bin positiv überrascht.

Er trocknet relativ schnell, wenn ich alle 10 Fingernägel lackiert habe, kann ich schon wieder mit dem ersten Nagel und der 2. Schicht beginnen.

Das Ablackieren war auch problemlos, alles ließ sich wunderbar entfernen.
Ohne Top Coat hält der Lack um die 3 Tage, mit Top Coat wird die Haftfestigkeit natürlich deutlich verlängert.

Alles in allem habe ich an dem Lack überhaupt nichts auszusetzen. Wem die Farbe gefällt, sollte zugreifen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2911 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Eine Antwort zu “essie Nagellack, Farbe: Brooch The Subject (Winter Collection 2011)”

  1. Danny

    ich hab den Nagellack auch, aber irgendwie finde ich den voll hässlich… jeden falls auf meinem hautton! ganz schwierige Farbe!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige