Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

IsaDora Wonder Nail Nagellack, Farbe: 706 In the Army

Für den Preis für mich persönlich keineswegs überzeugend. Die Haltbarkeit ist sehr begrenzt und der Auftrag schwierig.

Anzeige

Ich habe für Pinkmelon den Nagellack Nr. 706 In the Army von IsaDora getestet.
Er kommt im klaren Glasfläschchen mit weißem Deckel und weißer Aufschrift daher.
Der Preis für 6ml beträgt 8,90 €, was ich persönlich recht viel finde.
Die Farbe ist als aktuell total angesagtes Khaki zu bezeichnen. Also ein dunkles Grün mit schlammigem Unterton. Die eckige Verschlusskappe ist meiner Meinung nach nicht perfekt zu handhaben, da sie wenig ergonomisch ist. Außerdem finde ich den Pinsel zu schmal, ein makelloser Auftrag gelingt mir nur schwer. Trotz seiner geringen Breite fächert er jedoch gut auf.
Nach dem Auftrag muss ich leider feststellen, dass der Lack ein wenig nachdunkelt und somit nicht mehr den gleichen Eindruck wie im Fläschchen macht.
Außerdem ist der Lack recht flüssig, was mit persönlich ebenfalls nicht so gut gefällt, da ich gelartige Texturen bevorzuge.
Die Trocknungszeit würde ich als durchschnittlich bezeichnet. Ausgesprochen gut hingegen ist die Deckkraft. Bereits eine Schicht dieses Lackes lässt keine Nagelränder mehr durchscheinen.

Bei normaler Benutzung meiner Hände, hat mich dieser Lack leider enttäuscht. Bereits nach einem Tag war Tipwear sichtbar, nach 3 Tagen begann er abzusplittern.

Fazit: Für den Preis ist der Lack für mich keineswegs überzeugend.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1649 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach & gut verteilen
XXOOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXOOtrocknet ausreichend schnell
XXOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

4 Antworten zu “IsaDora Wonder Nail Nagellack, Farbe: 706 In the Army”

  1. Raven

    Nimms mir nciht übel, aber warum kein swatch auf deinen Nägeln?

  2. KleineJana

    ich nehme es dir nicht übel, aber ich habe gerade neue Gel-Nägel und die möchte ich erst einmal schonen.

  3. tini

    und wenn du von deiner nageltante mal nen paar tips abmopst, die sie nicht braucht und den tip lackierst ? zumindest ist das sinnvoller, als ein swatch auf einem blatt papier 😉

  4. juliaangel88

    Schade…kein Swatch, Gelnägel hin oder her, dann macht man keine Berichte zu den Produkten die man nicht richtig zeigen kann…

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige