Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Kiko Frozen Nail Lacquer, Farbe: Beere (LE)

Schöner Lack mit durchschnittlichen Eigenschaften. Dennoch für den Preis empfehlenswert.

Anzeige

Vor kurzem habe ich mir aus der „Light Impulse“ LE von KIKO den Frozen Nail Lacquer im beerigen Ton gekauft. Er hat leider keinen speziellen Namen.
Die LE ist zwar schon seit einiger Zeit erhältlich, aber bei uns bekommt man den Lack gerade noch als Resteverkauf.

Der Lack befindet sich in einem durchsichtigen, eckigen Glasfläschchen, welches etwa 7,5cm mit dem gold glänzenden Deckel hoch ist.
Der Pinsel ist flach gebunden, fächert aber dennoch nicht so stark auf. Trotzdem kann man den Lack zügig auftragen.
Es sind 11ml enthalten.

Bei der Farbe handelt es sich um einen rot-lila Ton, der einfach einen schönen beerigen Ton ergibt.
Die Farbe ist mit einem sehr feinen silbernen Glitter durchzogen, der so reich vertreten ist, dass es mehr zu einem Schimmer wird.
Diesen sieht man aber nur, wenn die Sonne oder anderes Licht intensiv darauf scheint. Wenn das nicht der Fall ist, geht dieser leider etwas unter.
Das Finish ist etwas metallisch und durchaus auch etwas frostig, wie der Name des Lackes bereits andeutet.

Der Lack deckt bei einer Schicht zu etwa 80%. Man sieht also auch bei dunkleren Tips diese durchschimmern. Ein deckendes Ergebnis erlangt man also leider erst mit 2 Schichten Lack.
Eine Schicht ist auch noch um einiges heller als die Farbe im Fläschchen.
Mit 2 Schichten ist die Farbe aber so, wie man sie erwartet.

Der Lack ist schön cremig, so dass man ihn wirklich gut und gleichmäßig auftragen kann.
Das Ergebnis wird auch schön glatt und weist keine Unebenheiten auf.

Der Lack trocknet mittelmäßig schnell.
Eine Schicht ist recht zügig trocken, da man nach 15 Minuten schon wieder weitestgehend alles tun kann, wenn man dabei etwas vorsichtig ist.
Mit 2 Schichten dauert es etwa 30-40 Minuten, was für mich aber dennoch im Rahmen ist.

Der Halt auf den Nägeln war nicht besonders spektakulär. Nach 2 Tagen hat man leichte Tipwear. Am 3. Tag werden diese stärker und nach dem vierten Tag muss man ihn dann spätestens runter machen, da er einfach unschön aussieht.
Mit einem Überlack habe ich dies noch einen Tag rauszögern können.

Das Entfernen des Lackes hat keinerlei Probleme dargestellt. Auch die Schimmerpartikel gehen gut herunter.

Der Preis liegt regulär bei 2,40€, aber er ist jetzt für 1,50€ erhältlich, was ich einen fairen Preis finde.
Ein sehr schöner, aber von den Eigenschaften her durchschnittlicher Lack, der mich schon zufriedengestellt hat.
Wenn ihr ihn noch bekommen solltet, könnt ihr ihn mit gutem Gewissen zu diesem Preis mitnehmen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2295 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige