Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Kiko nail lacquer, Farbe: 382 pearly gunmetal

Einzigartiger anthrazitfarbener Nagellack mit tollem Schimmer und super Deckkraft. Einzig die Haftfestigkeit könnte besser sein.

Anzeige

Kiko nail lacquer, Farbe: 382 pearly gunmetal

Auf der Suche nach einem anthrazitfarbenen Nagellack bin ich auf den Kiko – Nail Lacquer – 382 Pearly Gunmetal gestoßen. Für 2,90€ erhält man 11ml Nagellack in einem viereckigen Glasfläschchen. Auf der Rückseite befindet sich der Hinweis, dass er innerhalb von 24 Mononaten aufgebraucht werden sollte. Bei der Nuance 382 Pearly Gunmetal handelt es sich, wie der Name vermuten lässt, um ein anthrazit-grau das mit dezentem silbernen Mikroschimmer durchzogen ist.

Kiko nail lacquer, Farbe: 382 pearly gunmetal

Herstellerversprechen:
„Nagellack, der Ihre Nägel stärkt und härtet. Die Geltextur verleiht einen extrem glänzenden Lack, während die ideale Konsistenz für ein präzises und einfaches Auftragen sorgt.Die speziellen Wachse sorgen für die perfekte Haftung der Pigmente auf dem Nagel. Dank der Inhaltsstoffe für langen Halt entsteht eine starke, elastische Schicht, die die Haltbarkeit und Brillanz der Farbe verlängert. Citral, ein natürlicher, aktiver Inhaltsstoff hat stärkende und härtende Eigenschaften. Er versiegelt und schützt die Nägel und bildet einen kratzfesten Lichtpanzer. Intensive Farben – perlmuttfarben, metallic, mit Flame, Glitter und Mikro-Glitter: Egal für welchen Effekt Sie sich entscheiden, das Ergebnis wird Ihre Erwartungen stets übertreffen.Jede Nuance ist präzise abgestimmt, um die Deckkraft und das Farbergebnis zu optimieren. Nail Lacquer enthält keine abrasiven Zusatzstoffe wie Toluol, Kampfer, DBP und Formaldehyd.“
Quelle: http://www.kikocosmetics.com

Inhaltsstoffe:
BUTYL ACETATE, ETHYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ADIPIC ACID/NEOPENTYL GLYCOL/TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLYMER, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, ISOPROPYL ALCOHOL, ACRYLATES COPOLYMER, STEARALKONIUM BENTONITE, STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER, N-BUTYL ALCOHOL, BENZOPHENONE-1, SILICA, DIACETONE ALCOHOL, DISILOXANE, TRIMETHYLPENTANEDIYL DIBENZOATE, POLYVINYL BUTYRAL, CITRAL, MICA. +/- (MAY CONTAIN) : CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE), CI 15850 (RED 7 LAKE), CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77266 (NANO) (BLACK 2), CI 77742 (MANGANESE VIOLET), CI 77891 (NANO) (TITANIUM DIOXIDE), CI 15880 (RED 34 LAKE), CI 77510 (FERRIC AMMONIUM FERROCYANIDE), CI 15850 (RED 6 LAKE), CI 19140 (YELLOW 5 LAKE)
Quelle: http://www.kikocosmetics.com

Kiko nail lacquer, Farbe: 382 pearly gunmetal

Meine Erfahrungen
Der Deckel der Nagellackflasche ist dünn und rund und liegt beim Auftragen gut in der Hand. Der Pinsel der Kiko Nagellacke ist vom Querschnitt dezent ovalförmig und mittelgroß. Der Nagellack lässt sich mit zwei bis drei Zügen pro Nägel sehr zügig und flüssig auftragen. Die Nuance ist bereits mit einer Schicht deckend, aber ich bevorzuge eine zweite Schicht für ein ebenmäßigeres Finish. Auch bei zwei Schichten trocknete der Nagellack mit ca. 10 Minuten durchschnittlich gut. Vollständig trocken war er jedoch erst nach einer halben Stunde, was ich vollkommen in Ordnung finde. Pearly Gunmetal besitzt einen sehr feinen Schimmer, der aufgetragen nur bei Sonnenlicht wahrzunehmen ist. Obwohl die Schimmerpartikel silbrig sind, können sie bei strahlendem Sonnenlicht golden wirken.

Kiko nail lacquer, Farbe: 382 pearly gunmetal

Die meisten Herstellerversprechen werden eingehalten. Der Nagellack ist tatsächlich frei von Tuluol, Kampfer, DBP und Formaldehyd und ist nach dem Auftragen kaum anfällig für Kratzer. Meine Nägel sind während der Tragezeit weder gesplittert noch gebrochen und die Deckkraft war ebenfalls gut. Lediglich dem Produktversprechen, dass der Nagellack eine lange Haftfestigkeit besitzt, kann ich nicht zustimmen. Bereits nach zwei Tagen hatte ich dezente Tipwear, nach drei Tagen blätterte der Nagellack in kleinen Schritten kontinuierlich an den Spitzen ab. Ich habe den Nagellack nach vier Tagen ablackiert, weil Tipwear bei dunklen Nagellacken wesentlich schneller zu sehen ist als bei hellen. Trotz des Schimmers ließ sich Pearly Gunmetal zügig und einfach entfernen.

Insgesamt betrachtet ist der Nagellack kein heiliger Gral, aber dennoch ein gutes Produkt. Ich bin sehr angetan von der Farbe, der Deckkraft, dem Finish und der Trockenzeit. Für den Preis von 2,90€ erhält man eine sehr großzügige Menge Nagellack, sodass es mich nicht schmerzt, ihn nach drei Tagen wechseln zu müssen. Das Preis / Leistungsverhältnis ist somit vollkommen in Ordnung. Pearly Gunmetal ist eine perfekte Farbe für diejenigen, die kein Schwarz tragen möchten, aber trotzdem einen dunklen Nagellack ausprobieren wollen, der zu vielen Outfits passt. Ich kann ihn euch empfehlen, wenn ihr keine Probleme mit der geringen Haftfestigkeit habt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 890 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige