Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

KIKO Nail Laquer, Farbe: 247 Microglitter Fuchsia

Ein Lack, mit dem ich unterm Strich sehr zufrieden bin. Die Qualität stimmt für den Preis von 2,50€ im Sale auf jeden Fall.

Anzeige

Hallo liebe Pinkmelianer,

ich stelle euch heute den KIKO Nagellack Nr. 247 mit dem Namen Fuchsia Microglitter vor.
Er kommt in quadratischer Verpackung mit schwarzer Kappe, in der ein Pinsel integriert ist – dieser ist recht breit und angenehm lang, er fächert schön auf.
Der Lack hat eine rosa-beerige Basis, in der viele bunte Glitzerpartikel herumschwimmen. Kein Holo-Effekt, aber bunt auf jeden Fall. 😉
In KIKO-Stores in Deutschland kann man 11ml des Lackes zum regulären Preis von 3,90€ erwerben. Ich habe den Lack im Sale für 2,50€ gekauft.

Der Auftrag verläuft problemlos: die Kappe ist handlich und lässt sich gut greifen. Die Präzision des Pinsels ist auch sehr gut, auch wenn er durch seine Breite nicht in feinste Ecken gelangt. Leider ist die Textur des Lackes etwas wässerig – das hat den Vorteil, dass sich der Lack schön selbst „ebnet“, aber dadurch fließt er auch leichter davon. Trotzdem konnte ich den Lack ohne Patzer auftragen, für geübte Lackierer ist das alles kein Problem.

Die Deckkraft des Lackes ist okay – die aufgetragene Farbe ist aber heller, als der Eindruck der Flasche vermuten lässt. Ich habe zwei Schichten lackiert, man sieht das Nagelweiß leicht durch, wenn man genau hinguckt. Eine dritte Schicht hätte das Nagelweiß eventuell verborgen, aber ich war schlichtweg zu faul und finde auch nicht, dass der Lack in der Flasche 100% Deckkraft verspricht. 😉

Durch den Glitzer wird die Oberfläche des Lackes leider sehr uneben – wer das nicht mag, muss auf jeden Fall einen Überlack verwenden. 😉 Unter der rauen Oberfläche leidet natürlich auch der Glanz des Lackes. Ohne Überlack glänzt der Lack kaum.

Die Trocknungszeit des Lackes ist okay, nach nicht einmal einer Stunde waren beide Schichten komplett durchgetrocknet.

Auch die Haftfestigkeit des Lackes fand ich okay, ich hatte nach zwei Tagen Tipwear und habe ihn nach drei Tagen entfernt. Er hätte vermutlich noch zwei Tage überlebt – er hat auch keine Anstalten gemacht, zu splittern.

Ich bin alles in allem sehr zufrieden mit dem Lack und kann ihn nur weiterempfehlen. Man sollte allerdings wissen, dass das Ergebnis auf dem Nagel heller ist, als der Lack in der Flasche.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1781 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.