Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LCN Nail Polish, Farbe: Schwarz & LCN Crackle Lack, Farbe: Pink

Sehr schöne Farben, die perfekt zusammen passen und einen wunderschönen Effekt erzielen.

Anzeige

Hier mein Testbericht zu zwei LCN-Nagellacken. Die Nagellacke gibt es nicht zusammen in einem Set, man muss sie einzeln kaufen und kann deshalb die Farben auch beliebig kombinieren.

1.) Welches Produkt testest du?
LCN Nail Polish (Schwarz) & LCN Nail Polish mit Crackle Finish (Rosa)

2.) Welche Farb-Nr. testest du?
LCN Nail Polish (Schwarz): 43079-NA8
LCN Nail Polish mit Crackle Finish (Rosa): 43515-4

3.) Wie sieht die Verpackung aus?
Die beiden Lacke haben jeweils die gleiche Verpackung. Das Fläschchen ist eckig und aus etwas dickerem Glas. Die Schrift darauf ist weiß und das LCN-Logo ist in Gold aufgedruckt. Der Plastikdeckel ist schwarz und rund.

4.) Wie teuer ist das Produkt ca.?
Ich habe leider keine Informationen über den Preis.

5.) Wie würdest du die Farbe beschreiben?
Beide Farben sind ohne Schimmer und ohne Glitzer.
Das Schwarz: intensives, kräftiges Schwarz mit schönem Glanz
Das Rosa: helles, Kaugummifarbenes Rosa auch mit wunderschönem Glanz

6.) Handlichkeit der Verschlusskappe mit integriertem Pinsel?
Die Handlichkeit der Verschlusskappe ist optimal. Der Deckel liegt gut in der Hand und mit dem Pinsel lässt es sich sehr schön arbeiten.

7.) Wie findest du den Pinsel? Fächert er sich gut auf beim Verteilen?
Der Pinsel ist sehr weich und fächert gut auf. Er ist schön lang und nimmt genau richtige Farbe auf.

8.) Lässt sich der Lack einfach & gut verteilen?
Der Nagellack lässt sich sehr einfach und schön verteilen. Es entstehen keine Streifen und das Ergebnis ist perfekt.

9.) Wie ist die Deckkraft? Reicht eine Schicht des Lackes aus?
Die Deckkraft beider Lacke ist super und eine Schicht reicht völlig aus.

10.) Entspricht die äußerlich sichtbare Farbe dem Farbeindruck nach dem Auftrag?
Meiner Meinung nach entspricht die äußerlich sichtbare Farbe genau dem Eindruck nach dem Auftrag. Man kann sich hier drauf gut verlassen.

11.) Trocknungszeit?
Die Trocknungszeit beträgt bei dem Baselack ca. 1 Minute, bis der andere Lack aufgetragen werden kann. Der rosane Nagellack braucht zum völligen Durchtrocknen ca. 2 Minuten. Finde ich aber OK, für das Ergebnis.

12.) Glanz?
Die Nagellacke glänzen intensiv und wunderschön. Es ist aber ein Glanz ohne Schimmer und Glitzer.

13.) Haftfestigkeit? Wieviele Tage hält der Lack ungefähr?
Mit Unterlack hat das Produkt 3-4 Tage gehalten. Ohne Unterlack habe ich ihn nicht getestet.

14.) Splittert der Lack irgendwann ab?
Nach ca. 3 Tagen fängt der Lack an zu splittern. Vorne an den Ecken fängt es an und dann auch hinten an der Nagelhaut.

Noch weitere Infos zu Crackle- Lacken:
1. Man sollte immer einen Farb-Unterlack auftragen, denn erst dann funktioniert der Effekt richtig.
2. Nach gutem Trocknen des Unterlacks wird dann der Crackle-Lack aufgetragen.
3. Diesen sollte man ca. 2 Minuten trocknen lassen und danach noch mit einem durchsichtigen Überlack lackieren.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2441 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige