Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

L’Oréal Paris Color Riche Le Vernis, Farbe: 106 Versailles Gold

Ein gelungener Nagellack, der zwar ein paar Mankos hat, insgesamt aber unkompliziert in der Handhabung und hübsch anzusehen ist.

Anzeige

Heute möchte ich euch den L’Oréal Nagellack in der Farbe 106 Versailles Gold vorstellen. Man kann in einigen Parfümerien und Drogerien für ca. 5,- Euro kaufen. Das Fläschchen umfasst 5 ml. Nach dem ersten Öffnen ist der Nagallack 24 Monate haltbar.

Herstellerversprechen:
Color Riche Le Vernis – der Nagellack mit integriertem Topcoat.
• Präzises Auftragen mit nur einem Pinselstrich
• Kein Absplittern
• Bis zu 10 Tage Glanz

Allgemeines:
Das Fläschchen ist schön schmal und nimmt nicht viel Platz im Nagellackregal ein. Der Pinsel ist länglich und hat eine angemessene (Mittelmaß) Breite. Beim Auftragen fächert er nur bedingt auf, was aber nicht weiter stört, da der Pinsel nicht ganz dünn ist.
Die Konsistenz ist eher dickflüssig, aber nicht zäh, sodass der Auftrag dadurch nicht erschwert wird.

Farbe:
Die Farbe würde ich als beige mit einem leichten Goldeinschlag bezeichnen. Außerdem hat es einen leichten Spiegeleffekt. Dezent, aber sehr hübsch anzusehen.

Auftrag:
Dank der dickflüssigeren Konsistenz ist die Deckkraft bereits bei einer Schicht (vor allem bei meinen kurzen Nägeln) sehr gut. Natürlich kann man noch eine zweite Schicht auftragen, dann sieht das Ergebnis etwas „gefüllter“ aus.

Der Auftrag ist leicht, obwohl der Pinsel nicht so toll auffächert: zwei Pinselstriche reichen aus, um meinen nicht so breiten Nagel abzudecken.
Leider wird das Ergebnis etwas streifig, was man aber nur beim genaueren Hinsehen sieht. Aber auch bei zwei Schichten sind die feinen Streifen noch da.

Trocknungszeit und Haftfestigkeit:
Die Trocknungszeit bei einer Schicht ist super schnell, bei zwei Schichten muss man aber recht viel Zeit einplanen. Daher reicht für mich meist auch nur eine Schicht aus. Der Hersteller sagt, dass der Nagellack bereits Topcoat enthält, daher trage ich ihn auch meist ohne. Man sieht wirklich keinen Unterschied und es wirkt sich nicht auf die Haftfestigkeit oder den Glanz aus. Auch ohne Topcoat hat er einen hübschen Glanz und hält eine gute Woche, mit kleineren Macken natürlich. Bei meinen kurzen Nägeln sieht man erst am 4 bzw. 5 Tag leichte Tipwear.
Mit einem normalen Nagellackentferner geht der Lack leicht ab und färbt auf die Nägel nicht ab.

Fazit:
Ein gelungener Nagellack, der zwar ein paar Mankos hat, insgesamt aber unkompliziert in der Handhabung und hübsch anzusehen ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2298 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXOOtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige