Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Collection #2 Nail Polish, Farbe: 56I

Mein Fazit: Hübsche Farbe, passabler Auftrag, miserable Haltbarkeit...

Anzeige

Hallo, liebe Pinkmelianer!
Ich habe mir vor einigen Wochen im örtlichen dm für 2,95€ den Manhattan Collection #2 Nagellack in der Farbe 56I gekauft.
Die Farbe gehört zu der Art Farbe, die ich besser nicht beschreibe – sehr mauvig, aber doch noch pinkischrosastichtig – ihr seht’s ja, auch wenn die Fotos leider nicht ganz farbgetreu sind. 😉

Die Verpackung ist die übliche Manhattan Nagellack Verpackung: Asymmetrischer Deckel mit integriertem, flach gebundenem Pinsel und nicht ganz quadratischem Glasfläschchen. Enthalten sind in der schnieken Verpackung übrigens 7ml, die ganze 24 Monate haltbar sein sollen.

Alles in allem recht hübsch, auch wenn ich persönlich die – meiner Meinung nach – unhandlichen Deckel wie die Pest hasse! Denn ich drehe den Pinsel gerne beim Auftragen und das geht mit einem eckigen Deckel und einer wackeligen Hand leider gar nicht. Aber gut, allgemein zum Auftrag (und nach bereits aufgetragenem Unterlack): Der Auftrag des Lacks ist ok. Er ist relativ dickflüssig, aber er lässt sich gut abstreifen, was auch eine ziemliche Sauerei am Hals der Flasche hinterlässt. 😉 Auch auf dem Nagel ist es in Ordnung, allerdings wird er sehr streifig und trocknet sehr schnell oberflächlich an – korrigieren kann man also nicht viel. Die Trockenzeit ist dafür allerdings recht gut, alles ist schnell und vollständig trocken; natürlich sollte man’s nicht übertreiben – also ich gebe mir immer eine halbe Stunde Zeit, bis ich Sachen wieder ordentlich anfasse und in Kisten oder ähnlichem rumwühle.
Die Deckkraft ist in Ordnung, der Lack deckt mit einer Schicht, wird aber an manchen Stellen noch recht durchscheinend, sozusagen fleckig. Das kann man aber mit einer zweiten Schicht leicht ausgleichen, auch diese trocknet recht schnell und lässt sich ähnlich gut/schlecht auftragen, wie die erste Schicht. Abgesehen von meinem kleinen Deckelproblem und der Streifigkeit also alles in allem ganz passabel, wenn auch kein Geniestreich.

Die äußerlich sichtbare Farbe kommt der in der Flasche sehr nahe, auch wenn ich meist das Gefühl habe, dass sie im Fläschchen etwas heller ist. Kratzt mich aber nicht, da ich sie auf dem Nagel auch noch sehr gut finde. 😉

Die Haltbarkeit ist allerdings meiner Meinung nach eine Katastrophe. Noch am selben Abend sehe ich schon Tipwear – und das nicht in geringem Maße! Am nächsten Abend ist zwar nichts abgesplittert, aber das Tipwear-Problem nimmt überhand, ich hätte am liebsten umlackiert. Stattdessen habe ich nachgebessert. Das geht auch relativ gut und problemfrei. Auf anderem Unterlack die gleichen Tipwear-Probleme, aber wenigstens kein Absplittern.

So schön die Farbe ist – die Haltbarkeit ist meiner Meinung nach echt miserabel. Ich bin mir daher nicht sicher, ob ich mir den Lack nochmal kaufen würde. Das tu ich mir nämlich ungern an. Nach vier Tagen „Dauertipwear“ habe ich den Lack dann auch entfernt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1683 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XOOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.