Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Glowing Goddess Nail Polish, Farbe: 40 Degrees (LE)

Für mich ein Lack, der zwar eine schöne Farbe hat, aber in puncto Deckkraft und Haftfestigkeit absolut durchgefallen ist.

Anzeige

Der Manhattan Lack „03 40 Degrees“ gehört zu der Limited Edition Glowing Goddess, welche seit Ende Juni 2014 erhältlich ist. Diese kann man zum Beispiel bei dm kaufen. Ein Lack mit 11 Millilitern kostet 4,09 Euro.

Herstellerversprechen:
„Langanhaltend, farbintensiv und mit Gel-Shine-Effekt – ein Highlight für die Nägel.“

Anwendung und Ergebnis:
Die Handhabung ist recht einfach, Pinsel abdrehen, was leicht geht und loslackieren.
Personen mit kürzeren Nägeln empfehle ich einmal abstreifen, da man sonst schnell überdosiert und der Lack den Nagel überflutet, denn die Konsistenz ist eher leicht flüssig.
Dennoch lässt er sich gleichmäßig und schnell verteilen, ohne dass Streifen entstehen.
Die Farbe ist ein schönes knalliges Orangerot.
Weder Deckkraft noch Haftfestigkeit haben mich jedoch bei diesem Lack überzeugen können.
Man braucht mindestens drei Schichten, bis das Nagelweis wirklich nicht mehr zu sehen ist.
Zum Glück trocknet der Lack auch ziemlich schnell, sodass alle drei Schichten nach 30 Minuten fertig sind.


Da ich beim ersten Auftrag nach der ersten Schicht kurz Pause machen musste, weil ich schnell am PC etwas Dringendes zu erledigen hatte, habe ich gedacht ich mache das schnell und lackiere danach weiter. Aber nach 15 Minuten am PC war der Lack an den Nagelspitzen bereits abgenutzt, sodass ich nochmal von vorne anfangen musste. So ein schlechtes Ergebnis hatte ich bisher noch nie…
Auch drei Schichten konnten mich selbst mit Base und Top Coat nicht überzeugen.
Ohne Top Coat ist immer spätestens nach einem Tag Schluss mit der schönen Farbe auf den Nägeln und erste Abnutzungen werden sichtbar.
Auch mit Top Coat war das Ergebnis eher enttäuschend, Abnutzungen nach dem zweiten Tag und nach einmal Abspülen von 4 Gläsern überall an den Nagelspitzen abgesplitterter Nagellack.
So etwas sollte ein guter Lack schon mitmachen, vor allem da es ja jetzt nicht so die Beanspruchung war, der er standhalten musste.


Ablackieren mit Nagellackentferner ging zum Glück immer schnell und er hat auch keine Verfärbungen hinterlassen.
Für mich ein Lack, der zwar eine schöne Farbe hat, aber in puncto Deckkraft und Haftfestigkeit absolut durchgefallen ist, weswegen ich ihn nicht weiterempfehlen würde.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1352 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XOOOOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Produkt kaufen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.