Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Max Factor Mini Nail Polish, Farbe: 35 candy blue

Ein Nagellack, der mich zufriedenstellt. In einem Punkt aber versagt er ein wenig: nämlich bei der Farbtreue. Er wirkt auf dem Nagel wesentlich dunkler.

Anzeige

Hallo liebe Pinkmelianer,

ich habe von Pinkmelon den Max Factor Mini Nail Polish in der Farbe 35 „candy blue“ zugeschickt bekommen und möchte euch diesen heute vorstellen. 🙂
Die Farbe würde ich als ein Hellblau beschreiben – es ist definitiv kein Babyblau oder so, sondern ein einfach nur helles Blau. Und diese Farbe kommt in einem kleinen, quadratischen Fläschchen mit schwarzer Kappe, in der sich dann auch ein dünner, schmaler Pinsel verbirgt.

Leider ist auf der Flasche nicht erkennbar, wieviele ml enthalten sind – ich schätze zwischen 4 und 6ml maximal. Mit 5 Euro ca. ist der Preis für den Lack in den gängigen Drogerien auch nicht sehr günstig – mal schauen, ob der Lack was taugt, nicht wahr?

Den Auftrag fand ich sehr angenehm, der Lack ist äußerst cremig. Ich habe in 2 bis 3 dünnen Schichten lackiert, dann waren die Nägel 100% abgedeckt. Man wäre sicher auch mit zwei etwas dickeren Schichten ausgekommen, aber: der Lack wird beim Auftrag ein wenig streifig, weil er so cremig – fast schon pastig – ist und ich wollte nichts riskieren. 😉
Der Pinsel ist erstaunlich gut, er fächert – obwohl er eben wirklich dünn und schmal und überhaupt sehr winzig ist – gut auf und verteilt den Lack gleichmäßig. Ein breiterer, größerer Pinsel würde mir aber trotzdem besser gefallen. Die Kappe des Pinsels liegt aber trotzdem recht gut in der Hand.

Schon während des Auftragens trocknet der Lack ziemlich gut an und ich bin positiv überrascht davon, dass er so schnell trocken ist. Ich habe keinen Schnelltrockner gebraucht, das finde ich super – keine halbe Stunde und der Lack ist stoßfest. 🙂

Etwas enttäuscht bin ich aber von der Farbe auf dem Nagel. Ja, sie ist blau; ja, sie ist schön, aber – es ist nicht das Blau, was ich im Fläschchen erblickt habe! Sie ist nämlich wesentlich dunkler und wer sich diesen Lack kauft, der sollte damit rechnen eher ein Blau als ein helles Blau auf den Nägeln zu tragen.

Die restlichen Eigenschaften des Lackes wie z.B. Glanz finde ich okay, aber da geht noch was. 🙂 Wer Spiegelglanz will, sollte noch eine Schicht Überlack verwenden.

Ansonsten war ich aber sehr begeistert, denn die Haftfestigkeit des Lackes hat mich echt überrascht: Fünf Tage hat er auf meinen Nägeln trotz putzen und spülen mit nur leichter Tipwear überstanden. Find ich super.

Ich finde den Nagellack – trotz des Preises – also sehr empfehlenswert. Man muss nur mit sich selbst ausmachen können, ob man für eine unbestimmte Menge Lack 5 Euro ausgeben möchte. Und evtl. mit ein paar Streifen während des Auftrags leben kann. *g*

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2255 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach & gut verteilen
XXOOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

4 von 5 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 4x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 4x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.