Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

OPI Nail Lacquer, Farbe: DS Extravagance

Ein Nagellack, den ich nur empfehlen kann. Wunderbarer Auftrag, wunderschöne Farbe, langer Halt und ein schöner Glanz.

Anzeige

Hallo liebe Pinkmelianer,

ich stelle euch heute den OPI Lack „Extravagance“ aus der Designer Series von OPI vor. Er kommt im üblichen OPI-Bauch-Fläschchen, allerdings verfügt er über eine silberne Kappe. Wobei ich schon festgestellt habe: Das Silber lässt sich sehr leicht abkratzen. In die Kappe integriert ist das breite, flach gebundene Pinselchen – ich kann damit bequem in einem Strich meinen kleinen Finger lackieren. 😉 Ich habe den Lack in den USA für knapp 7-8€ bestellt, er enthält 15ml und ist frei von Formaldehyd, Toluenen und anderen Verdächtigen.

Die Farbe würde ich als dunkle Beerenfarbe mit Lila-Einschlag bezeichnen, in der sich massenhaft ultrafeine Holo-Partikelchen befinden. Auf dem Nagel erhält man zwar kein Holo-V, aber der Glitzer erreicht eine wahnsinnige Tiefe, wie ich sie noch nie bei einem Lack gesehen habe.

Der Lack selbst ist relativ flüssig – durch seine doch relativ „feste“ Konsistenz fließt er einem allerdings nicht davon. Leider habe ich das Problem, dass der Lack nicht wirklich gleichmäßig wird – manchmal schiebe ich mit dem Pinsel die Farbe etwas hin und her, aber das mag auch an meinem Unterlack liegen. Dadurch habe ich leider einige Streifen auf dem Nagel – nicht auffällig. Ich fürchte nur ich sehe sie – aber es bringt mich doch dazu, zwei Schichten zu lackieren.

Das Resultat überzeugt aber: Der Lack ist unglaublich tief, der Glitzer kommt trotz recht deckender Basis sehr schön raus! Noch dazu trocknet der Lack ratzfatz. 10 Minuten und man ist fertig – ohne Schnelltrockner-Lacke oder ähnliches Gedöns. Das macht es aber auch etwas schwierig, Patzer auszubessern. 😉

Die Haftfestigkeit fand ich gut: Mit Überlack hält er fünf Tage mit leichter Tipwear durch. Unterm Strich kann ich nur sagen: Der Lack ist genial. Glanz ohne Überlack. Superschnelle Trockenzeit. Angenehmer Auftrag, wenn man etwas Übung (und den richtigen Unterlack) hat. 5/5 Punkten – und das Beste: man hat wirklich die Farbe auf dem Nagel, die man auch in der Flasche sieht!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1992 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “OPI Nail Lacquer, Farbe: DS Extravagance”

  1. MissTentative

    Wow, was für eine tolle Farbe *_*
    Eine Frage hätte ich, ist der Lack ohne Top Coat matt? So ähnlich wie die Lacke der Out of Space LE von Catrice?

  2. Rea

    Nein, der Lack ist ohne Überlack glänzend 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.