Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 color victim nailpolish, Farbe: 030 virgin

Ein Lack, den ich persönlich eher als etwas überflüssig einstufe. Zum Stampen ist er leider wegen seiner geringen Deckkraft vollkommen ungeeignet.

Anzeige

Ich habe mir vor einiger Zeit den color victim Nagellack in der Farbe „virgin“ (Nummer 030) gekauft, da ich gehofft hatte ihn zum Stampen verwenden zu können.
Der Lack befindet sich in einem rechteckigen Glasfläschchen mit einer Grundfläche von ca. 3,5cm auf 1,5 cm. Die Flasche ist mit Deckel ca. 6,5cm hoch.
Das Glas ist logischerweiße durchsichtig, sodass man die Farbe sehr gut erkennen kann. Der Deckel, an dem der Pinsel befestigt ist, ist silbern. Er ist eher schmal, sodass man die Farbe des Lackes auch noch gut erkenne kann, wenn man von oben darauf schaut. Es sind 8ml enthalten.

Der Pinsel bzw. Deckel liegt gut in der Hand und man kann sehr schön mit ihm arbeiten. Der Pinsel fächert recht schön auf, sodass der Lack sehr gleichmäßig verteilt werden kann.

Bei der Farbe handelt es sich um ein normales Weiß ohne Schimmer. Das Finish ist glänzend.
Sie entspricht der Farbe, die man in der Flasche auch sieht, allerdings viel schwächer. Die Farbintensität erhält man leider erst nach 2-3 Schichten (auf dem Swatch sind es bereits 2 Schichten). Deshalb ist er leider auch zum Stampen vollkommen ungeeignet, da man von dem Motiv dann nichts mehr sieht, da es so blass ist.

Die Konsistenz des Lackes ist sehr schön. Er ist zwar flüssig, aber nicht zu flüssig (wenn man den Pinsel nicht abstreift dauert es ca. 5 Sekunden, bis der erste Tropfen abfällt).

Die Trockungszeit des Lackes finde ich sehr angenehm, da er bereits nach 1-2 Minuten angetrocknet ist, sodass man eigentlich fast alles schon wieder machen kann, was nicht zu viel Druck auf den Lack/Nagel auswirkt. Nach ca. 10 Minuten ist der Nagellack dann eigentlich komplett ausgehärtet.

Bei mir hält der Lack ohne Überlack 2-3 Tage und bekommt dann an den Spitzen zu splittern. Mit Überlack hält er normalerweise 1-2 Tage länger.

Ein Fläschchen Lack kostet ca. 1,55€.

Ich finde den Lack ok, aber nichts, was man unbedingt haben muss. Ich verwende ihn sehr selten, nachdem mir nur ein Weiß ohne etwas auf den Nägeln nicht genug gefällt, wenn kein Schimmer enthalten ist. Für manche Nageldesigns ist er ganz nett, aber für mich definitiv kein Muss. Für mich sogar eher etwas überflüssig, insbesondere falls man schon ein Weiß hat, das nicht so gut deckt. Beim Stampen ist er bei mir sogar komplett durchgefallen – sehr schade! Wer ihn (trotzdem) noch haben möchte, muss ihn sich bis März 2011 besorgen, da er dann aus dem Sortiment genommen wird.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2308 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXOOOgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige