Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 color victim nailpolish, Farbe: 206 divine

Ein schlichter, aber dennoch wunderschöner Nagellack, den ich mir auf jeden Fall wieder kaufen würde!

Anzeige

Produkt: p2 color victim nailpolish
Farbe: 206 – divine
Verpackung: Der Nagellack ist in einem durchsichtigen, p2-typischen Glasfläschen eingefüllt. Auf der Vorderseite befindet sich das Logo der color victim-Reihe, auf der Rückseite sind diverse Produktangaben abgedruckt. So beispielsweise die genaue Farbbezeichnung mit Nummer und die Mengenangabe, hier 8ml.

Erster Eindruck:
Den p2 Lack in der Farbe divine habe ich mir gekauft, da ich einen schlichten, hellen Nagellack haben wollte. Durch seine schimmernden, feinen Glitzerpigmente in Silbertönen hat er mich sofort angesprochen und bei einem Preis von 1,55€ durfte er natürlich auch mit nach Hause.
Auf den ersten Eindruck hat mich dieser Lack also vollkommen überzeugt.

Praxistest:
Bei der ersten Verwendung des Lacks war ich sehr gespannt, da ich wissen wollte, ob die Farbe auf den Nägeln genauso schön rüber kommt, wie in der Flasche. Im Nachhinein kann ich sagen, dass sie das definitiv tut! Bei manchen Nagellacken passiert es schließlich oft, dass man den Glitzer nach dem Auftrag gar nicht mehr sieht – hier ist dies jedoch nicht der Fall.

Aufttrag:
Der Auftrag an sich geht meiner Meinung nach ganz gut. Mit den p2 Pinseln bin ich schon vertraut und ich finde, dass sie genau die richtige Länge haben und sich gut auffächern lassen. Ein bisschen breiter könnte das Pinselchen noch sein, aber ansonsten ist es für mich nahezu perfekt.

Deckkraft:
Der zweite Punkt, der mich bei diesem Lack noch besonders interessiert hat, ist die Deckkraft, da die Farbe doch recht hell ist. Auch hinsichtlich dieses Aspektes hat mich p2 mal wieder total überzeugt: Mit einer Schicht ist der Lack noch etwas durchsichtig, schimmert aber sehr schön. Damit ist er für ein schlichtes, unauffälliges Auftreten gut geeignet.
Auf den Fotos trage ich zwei dünne Schichten des Nagellacks. Man sieht, dass er doch recht gut deckt. Wow, hätte ich so echt nicht erwartet!

Trockenzeit:
Auch die Trockenzeit dieses Lacks war angenehm: Nach geschätzten zehn Minuten war er ausgehärtet und in den gewöhnlichen Maßen (nach dem Lackieren) gut belastbar ohne Spuren davonzutragen.

Haltbarkeit:
Gehalten hat der Lack bei mir mit Top Coat fünf Tage und er sah abgesehen von 2-3 Splittern noch relativ gut aus. Der Vorteil dieser Farbe ist auch, dass kleinere Kratzer durch den Glitzer gut vertuscht werden.

Mein Fazit:
Der Kauf dieses Lackes hat sich für mich definitiv gelohnt: Das Preis-/Leistungsverhältnis war sehr gut, auch im Auftrag war der divine gut zu händeln und die Farbe finde ich persönlich klasse; wirklich eine Empfehlung für alle, die einen schlichten Nagellack suchen, der aber doch auf eine gewisse Weise etwas hermacht und auch gut mit anderen Lacken kombiniert werden kann!
Leider wird diese Farbe ab März/April 2011 anlässlich des Sortimentwechsels bei p2 nicht mehr erhältlich sein.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1890 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

2 Antworten zu “p2 color victim nailpolish, Farbe: 206 divine”

  1. Junalein

    Dann s0olltest du aber zuschlagen ;D Die Victims werden nähmlich aus dem Sortiment rausgenommen…

  2. cocolaica

    War das jetzt an mich gerichtet?!
    Ich hab doch geschrieben, dass es ihn bald nicht mehr gibt, außerdem ist meiner noch fasst voll. Ich wÜrde ihn mir nur wieder kaufen, wenn ich ihn noch nicht hätte.. ;D

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige