Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 deep water love ocean dreams nail polish, Farbe: 040 rosy coral (LE)

Der Lack hat eine schöne Farbe und ist gut im Auftrag. Lediglich die Trockenzeit könnte besser sein und die Deckkraft intensiver. Wer damit leben kann, sollte ihn sich unbedingt mal anschauen!

Anzeige

Vor kurzem habe ich mirn den „ocean dreams nail polish“ aus der aktuellen p2 LE „deep water love“ in der Farbe „rosy coral“ (Nummer 040) gekauft. Der Lack befindet sich in einem ganz normaeln Glasfläschchen. Von der Form erinnert es mich an einen auf dem Kopf stehenden Tropfen, der oben und unten abgeschnitten ist. Der Deckel ist aus glänzendem, türkisen Kunststoff. Daran ist der Pinsel befestigt. Dieser ist verhältnismäßig lang und man muss sich kurz an die Länge gewöhnen. Dies geht aber meiner Ansicht nach recht schnell. Er ist rund gebunden und fächert so mittelmäßig. Man braucht schon ein paar Striche mehr, um die Farbe aufzutragen. Es sind 7ml enthalten.

Bei der Farbe handelt es sich um einen schönes Koralle, das ziemlich mittig zwischen rosa-rot und orange angesiedelt ist. Es geht ein bisschens ins Lachsfarbenen. Es ist zwar kein Glitter enthalten, aber ein feiner Schimmer. Je nach Licht hat er fast die Farbe des Lacks oder ein zartes Gold.
Das Finish ist glänzend und schimmrig. Minimal metallisch ist es durch den Schimmer.

Der Lack deckt leider nicht ganz so gut. Mit einer Schicht erhält man einen zarten kroallefarben Glanz und Schimmer auf den Nägeln. Man sieht also vom Lack nur wenig, aber die Nägel schauen dadurch gepflegt aus. Nach einer 2. Schicht ist der Lack bei mir aber deckend. Das finde ich noch ok. Der Lack hat bei 2 Schichten auch die Farbe in der Flasche.

Die Trockenzeit der 1. Schicht ist gut. Bis der Lack fast vollständig trocken ist, braucht man knapp 5 Minuten. Doch die 2. Schicht braucht leider schon um einiges länger. Dabei werden nochmal so 5-10 Minuten gebraucht. Insgesamt braucht er also mindestens 20, eher 30 Minuten, bis er richtig durchgetrocknet ist. Das könnte gerne schneller gehen ;).

Der Lack hält bei mir ohne Überlack 3 Tage und bekommt dann Tipwears. Nach 5 Tagen habe ich ihn abgemacht, da er nicht mehr so schön aussah. Bei einer Schicht fällt das durch die dezente Farbe aber nicht so auf. Mit Überlack hat der Lack zwar auch am 3. Tag leichte Tipwears gehabt, aber weniger als ohne. Er hat dann auch insgesamt 6 Tage gut gehalten.

Der Lack ist schön flüssig, so dass er sich gut und problemlos verteilen lässt. Er wird weder beim Auftrag noch beim Trocknen streifig. Auch Bläschen wirft er keinen. Entfernen lässt sich der Lack ohne Problme. Man braucht nicht mehr Zeit als bei jedem normalen Lack, um alles rückstandsfrei zu entfernen. Der Preis für den Lack liegt bei ca. 2,25€. Das finde ich ok.

Der Lack hat eine schöne Farbe und ist gut im Auftrag. Lediglich die Trockenzeit könnte besser sein und die Deckkraft intensiver. Wer damit leben kann, sollte ihn sich unbedingt mal anschauen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1453 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXOOtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige