Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Rival de Loop Long Lasting Nagellack – Farbe: 24

Tolle Farbe, guter Halt, viel Lack für kleines Geld. Einzig der Deckel könnte schmaler sein.

Ich hatte in Facebook bei einer Aktion von Rival de Loop einen Gutschein für einen Lack ergattert. Dafür habe ich mir den Lack in der Farbnummer 24 mitgenommen. Regulär kosten sie 1,99 Euro.

Das sagt Rival de Loop zu seinem Lack:

Long Lasting Nagellack Nr. 24, 15 ml

„Die lang anhaltende Formel der Rival de Loop Berlin Long Lasting Nagellacke* hält, was sie verspricht: Starker Halt für schillernd schöne Nägel. So meistern Ihre Nägel jede Herausforderung und glänzen im wunderschönen Farb-Look. Eine breite Farbpalette ermöglicht Ihnen eine gute Auswahl für Ihre Farbe.“

*vor dem Auftragen einen Unterlack verwenden, z.B. Schützender Unterlack von Rival de Loop Berlin. Er schützt vor Verfärbungen und verlängert die Haltbarkeit von farbigen Nagellacken.
Eigenschaften
– bis zu 20 % mehr Glanz
– Dekorative Kosmetik
– formaldehydfrei
– langanhaltend

Der Flakon ist viereckig, auch der Deckel. Der Lackbereich ist aus Glas und durchsichtig, der Deckel glänzend schwarz.
Der Deckel lässt sich leicht drehen und öffnen.
Auf dem Flakon finden wir die Information zur Menge (15 ml, was sehr viel ist), Haltbarkeit (24 Monate) und Hersteller – mehr leider nicht.
Außerdem befinden sich im Lack „Mischkügelchen“, was ich sehr gut finde.

Zur Farbe:
Es ist ein dunkles, leicht rotviolettstichiges Bordeaux mit feinen goldenen Glimmerpartikeln. Der Lack selbst wirkt metallisch.

Der Pinsel“griff“ ist sehr klobig und unhandlich, das hätte man besser lösen können. Aber man kann einigermaßen damit lackieren. Der Pinsel ist normal fest gebunden und fächert gut auf. Mit einmal Abstreifen bekomme ich mit 4 Streichbewegungen den Daumennagel bedeckt.


Leider deckt der Lack mit einer Schicht nicht ausreichend und ich lackiere ein 2. Mal.
Ich nutze nie einen Base-Lack! Die erste Farbschicht trocknet in 5 Minuten, die 2. braucht etwas länger bis sie „klopffest“ ist (Nagel auf Nagel tippen) – hier muss man knapp 20 Minuten warten. Erst danach füge ich einen TopCoat hinzu.

Der Lack trocknet glatt auf dem Nagel weg und sieht wunderschön auf den Nägeln aus, genau, wie in der Flasche. Ich bekam sogar Komplimente, was ich doch für ein schönes Rot auf den Nägeln hätte.

Die Haftfestigkeit ist normal, nach 2 Tagen leichte Nagelränder, nach 5 Tagen muss ich es ablackieren, da man es doch sehr deutlich sieht. Bis dahin hatte ich aber kein Abplatzen oder extreme Macken.

Das Ablackieren ist auch einfach, ich habe keinerlei Rückstände. Meine Nägel sind trotz fehlendem Basecoat kein bischen verfärbt.

Mein Fazit:
Ein schöner Lack mit einem tollen dunklen Rot, wenns mal etwas festlicher und dunkler sein darf. Durch den Goldschimmer wirkt es sehr raffiniert. Ich bin Rival deLoop dankbar für den Gutschein, sonst hätte ich den Lack wohl nie entdeckt. Von mir gibts eine Kaufempfehlung!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 3220 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Produkt kaufen

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “Rival de Loop Long Lasting Nagellack – Farbe: 24”

  1. pantalaimon

    Hallo Myone,
    sehr schöne Farbe!
    Aber ich versteh dein Problem mit dem Deckel. Ich hab auch Lacke von Rival de Loop (allerdings die normalen, nicht die Long Lasting), bei meinen kann man den viereckigen Deckel mit ein bisschen Gewalt nach oben abziehen , darunter ist dann ein kleinerer Deckel. Der ist etwas handlicher. Versuchs doch mal, vielleicht hat dein Lack ja auch „zwei Deckel“ 🙂

  2. Myone

    Hallöchen
    das dachte ich auch, aber dem ist leide rnicht so. Bei den Esprit Lacxken ist das auch so, abe rhie rmuss man leider mit dem Dicken leben 🙂
    Danke für den Kommentar!

  3. pantalaimon

    Dann ist es wirklich blöd. Ich hab von den normalen RdL-Lacken auch welche von den großen, die sind wirklich unhandlich… Aber ich kann die Deckel ja abziehen 😉 Naja, dann müssen wir wir bei den Long Lasting Lacken wohl damit leben.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Rival de Loop ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.