Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Nagellack, Farbnr.: 53

Eine tolle Alltagsfarbe, dessen Auftrag etwas schwierig ist. Trotzdem mag ich diesen Lack sehr.

Anzeige

Ich möchte heute einen Nagellack vorstellen, den ich in den letzten zwei Wochen sehr oft getragen habe. Dabei handelt es sich um einen Lack von der Firma Rivel de Loop in der Farbe Nr. 53.

Der Nagellack befindet sich in einem eckigen Glasfläschchen mit einen schwarzen Deckel. Durch das Behältnis lässt sich die Farbe des Lacks bereits erkennen. Ich würde sagen ist ein Taupeton, der schwer zu beschreiben ist. Ich versuche es trotzdem. Meiner Meinung nach ist es eine Mischung aus Grau, Braun und Lila. Die Farbe ist sehr gut im Alltag tragbar, da sich alle Farben dazu kombinieren lassen.

Schraubt man den Deckel ab, kommt ein kleiner Pinsel zum Vorschein. Er ist relativ schmal und rund, deswegen ist es beim Auftragen des Lackes nötig mehrmals über den Nagel zu streichen. Für manche mag der große Schraubdeckel, an dem sich der Pinsel befindet, störend sein. Bei der ersten Schicht lässt sich der Lack leicht auftragen, mit der zweiten Schicht wird es etwas schwieriger, weil der Lack eine dickflüssige Konsistenz besitzt. Ich hätte ihn mir flüssiger gewünscht. Jedoch verlaufen eventuell entstandene Streifen auf dem Nagel, so dass eine glatte Oberfläche entsteht.
Die Deckkraft ist gut. Um ein perfektes Ergebnis zu erlangen, sollte man zwei Schichten Lack auftragen. Die erreichte Farbe auf den Nagel, erscheint etwas dunkler als in dem Fläschchen.
Ist der Lack erstmal aufgetragen, trocknet er ohne Probleme und überzeugt mit einen Cremefinish.

Bei der gewöhnlichen Beanspruchung im Alltag hält der Lack sehr gut. Nach vier Tagen habe ich ihn entfernt, weil sich leichte Abnutzungen an den Spitzen gebildet haben. In dieser Zeit ist der Lack an keiner einzigen Stelle abgesplittert.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 4116 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

2 Antworten zu “Rival de Loop Nagellack, Farbnr.: 53”

  1. Josephine

    Ein toller Dupe zum artdeco ceramic nail lacquer nr.49…der originalpreis liegt bei mehr als 7 €

    kann den rival als tollen dupe auch empfehlen 😀

  2. oooliesaooo

    kleiner Nachtrag:

    Das Problem mit der Konsistenz kann ohne weiteres mit den Nagellackverdünner von P2 etwas behoben werden. Trotzdem benötigt man bei der zweiten Schicht mehr Produkt als bei anderen Lacken. Er ist und bleibt eben eine „kleine Zicke“.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige