Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rote Nägel für 3 Stunden! (essence eclipse collection nailpolish, Farbe: 02 Thirsty)

Absolut KEINE Kaufempfehlung, denn der Lack hält sehr schlecht und verfärbt trotz Base die Nägel.

Anzeige

Der nächste Teil der Twilight-Reihe startet und essence hat dieses Thema aufgegriffen und eine auf den Film/das Thema abgestimmte Limited Edition auf den Markt gebracht.
Ich durfte davon 2 Produkte testen und in diesem Testbericht möchte ich über einen Nagellack in einem satten Rot ohne Glitzer/Schimmer urteilen.
Die Konsistenz ist schön gelig und sehr einfach aufzutragen, dank des breiten, langen Pinsels.
Leider genügt eine Schicht nicht aus um ein wirklich deckendes Ergebnis zu erzielen, aber mit 2 Schichten hat man dann das gewünschte Ergebnis.
Zur Haltbarkeit kann ich leider gar nichts Gutes sagen, denn schon nach 3 Stunden hatte ich kleine Absplitterungen an den Nagelspitzen (sowohl mit als auch ohne Base und Top Coat), am nächsten Morgen waren bereits an Zeige- und Ringfinger erbsengrosse Farbpartikel mitten auf dem Nagel abgeplatzt. Somit hatte ich nicht wirklich lange etwas von diesem blutroten Nagellack, aber das Schlimmste sollte mit dem Entfernen des Nagellackes kommen.
Der Lack ging zwar spielend einfach ab, aber dafür waren meine Nägel trotz Base sehr verfärbt. Nur durch große Mengen an Nagellackentferner und Tausenden von Wattepads waren die Nägel dann wieder vorzeigbar, aber solch ein Erlebnis hatte ich dann doch noch mit keinem anderen essence-Nagellack.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2119 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XOOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

5 Antworten zu “Rote Nägel für 3 Stunden! (essence eclipse collection nailpolish, Farbe: 02 Thirsty)”

  1. Ielay

    Also dem kann ich nicht zustimmen, bei mir hielt der Lack fast eine Woche. Hatten nur den Quick Dry Base Coat von p2 drauf und 2 Schichten von „Thirsty!“. Und ich hab täglich in der Arbeit am Computer getippt, mir täglich die Haare gewaschen und war auch mal im See schwimmen.

  2. Myone

    Kannst du evtl. bessere Bilder einreichen? Man erkennt fast nichts…

  3. Brainiac1987

    @Myone

    Hätte ich eine „gesunde“ Kamera, dann würde ich das gerne machen 😉
    Leider fehlt mir aber momentan das Geld für eine neue und somit muss ich es mit dieser hier versuchen..
    Sorry dafür, aber liegt leider nicht in meinem Machtbereich!

  4. Brainiac1987

    @Ielay

    Schade, bei mir hat leider gar nichts geholfen und der Lack ist einfach übelst gesplittert und abgeplatzt- kommt also doch auf den Nagel an!

  5. Piratenbraut

    Also ich kann dir leider nicht zustimmen. Ich vergöttere diesen Nagellack. Die Farbe ist für mich nach 2 Schichten DAS perfekt blutrot. Ich hatte diesen Nagellack 2 Wochen ohne Base- und mit Topcoat drauf. Er hat nur ein wenig Farbe an den Spitzen verloren als ich mit Nagellackentferner drangekommen bin. Ansonsten hatte ich weder Verfärbungen noch Absplitterungen. Würde diesen Lack immerwieder kaufen und bereue es, mir nicht noch einen Back-up gekauft zu haben.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige