Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sally Hansen Complete Salon Manicure, Farbe: 856 Belle of the Ball (LE)

Die Farbe auf den Nägeln entspricht zwar gar nicht der im Fläschchen, trotzdem liebe ich den Nagellack. :)

Anzeige

Als ich die Pressebilder der Go Baroque LE von Sally Hansen gemeinsam mit Tragebildern auf einem Blog entdeckt habe, habe ich mich sofort in die Farbe „856 Belle of the Ball“ verliebt. Im Fläschchen sah die Farbe nach einem Bordeaux-Rot mit viel Schimmer aus, doch auf den Nägeln entspricht die Farbe eher einer Mischung aus Blau und Lila. Zu meinem Glück durfte ich genau diesen Nagellack für pinkmelon.de testen, denn 9,- € für einen Nagellack auszugeben fällt mir immer etwas schwer, auch wenn ganze 14,7 ml enthalten sind.
Wie die gewöhnlichen Sally Hansen Nagellacke ist auch dieses Nagellackfläschchen sehr groß und hat eine spiegelnde Verschlusskappe mit einem Gummigriff. Darin integriert ist der sehr breite Pinsel.

Der Auftrag funktioniert gut. Wie bereits erwähnt, ist der Pinsel sehr breit, daran muss man sich erstmal gewöhnen, vor allem, weil der Pinsel auch während des Auftrags zusätzlich noch auffächert. Der Nagellack lässt sich aber sehr gut verteilen. Nach einer Schicht ist die Deckkraft schon gut, für mein perfektes Ergebnis verwende ich aber immer 2 Schichten. Besonders gut finde ich, dass der Nagellack, trotz des Schimmers, streifenfrei aufzutragen ist.
Der Nagellack trocknet „normal schnell“, bei mir ist er nach etwa einer halben Stunde durchgetrocknet.

Die Haftfestigkeit ohne Klarlack konnte mich nicht so ganz überzeugen. Es ist schwer zu beschreiben, aber bereits nach einem Tag hat sich das Lila stellenweise „abgenutzt“ und der Nagellack war nicht mehr gleichmäßig, sondern stellenweise Lila und Blau. Daher habe ich meist noch eine Schicht Klarlack lackiert, damit das nicht passiert. Ansonsten ist die Haftfestigkeit aber okay, nach 1-2 Tagen konnte ich schon die ersten Abnutzungen an den Nagelspitzen erkennen, nach 3-4 Tagen ist er leider leicht abgesplittert.

Alles in allem aber ein wundervoller Nagellack mit einer besonderen und ungewöhnlichen Farbe, die ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann! 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 3355 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XOOOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

1 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 1x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 1x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.