Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sally Hansen Complete Salon Manicure Nagellack, Farbe: 641 Belle of the Ball

Ein wunderschöner, winterlicher Nagellack mit sehr guten Produkteigenschaften. Das wird nicht mein letzter Nagellack von Sally Hansen sein.

Anzeige

Hierbei handelt es sich um den „641 Belle of the Ball“ Nagellack von Sally Hansen. Ich hatte ihn in der vergangenen Müller Look-Box und habe ihn natürlich direkt getestet, da es mein erster Nagellack von dieser Marke ist. Enthalten sind 14,7ml und er kostet regulär 8,95€. Sally Hansen ist bei einigen dm- und Müllerfilialen erhältlich.

Verpackung & Farbe
Mir ist direkt aufgefallen, dass dieser Nagellack relativ viel wiegt und ziemlich schwer in der Hand liegt. Bei dem Inhalt von 14,7ml ist dies natürlich kein Wunder. Die Form der Flasche, die oben rund und unten eckig ist, gefällt mir recht gut, aber den Deckel finde ich nicht so schön. Er ist silberfarben und hat am unteren Rand noch einen schwarzen Ring, wodurch man den Pinsel besser halten kann. Der Deckel ist also eher praktisch gedacht.
In der Flasche ist die Farbe ziemlich rötlich und mit blau-metallischem Schimmer durchzogen. Auf den Nägeln sieht er (leider) etwas anders aus: Hier wirkt er für mich dunkler und es sieht viel mehr nach lila aus. Dennoch gefällt mir die Farbe sehr gut und gerade für den Winter ist das ein edler Ton, den ich so noch nicht gesehen habe. Auf dem Tragebild habe ich übrigens einen leichten Filter verwendet, um die Farbe originalgetreu abzubilden; er verfälscht sie also nicht.

Auftrag, Deckkraft & Pinsel
Die Konsistenz des Lackes ist minimal flüssig, lässt sich aber immer noch sehr schön verteilen. Mit einer Schicht deckt dieser Lack schon ausreichend, allerdings verwendete ich wie immer zwei Schichten, um ein glattes, gleichmäßigeres Ergebnis zu erzielen. Der Pinsel ist sauber verarbeitet und läuft nach vorne hin etwas spitzer zu, sodass man auch ein rundes Nagelbett sauber lackieren kann. Mir hat das Lackieren mit diesem Pinsel sehr gut gefallen.

Trockenzeit & Haftfestigkeit
Der Lack ist nicht durch eine besonders lange Trockenzeit aufgefallen. Es kam mir auch nicht unbedingt so vor, dass er extra schnell durchgetrocknet ist, aber ich habe an der Trockenzeit so nichts auszusetzen.
Nach 7 Tagen war die Tipwear schon etwas ausgeprägt und auch der Glanz ließ nach, aber im Vergleich zu anderen Nagellacken hat dieser wirklich gut gehalten. Abgesplittert ist mir während des Tragens übrigens gar nichts.

Fazit
Ein wunderschöner, winterlicher Nagellack mit sehr guten Produkteigenschaften. Das wird nicht mein letzter Nagellack von Sally Hansen sein.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2348 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.