Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ebelin Nagellackentferner acetonfrei mit Mandelduft

Meiner Meinung nach nicht wirklich für empfindliche Nägel. Kein Mandelduft. Aber ich empfehle ihn weiter, da er gründlich Nagellack entfernt.

Anzeige

Dieser Nagellackentferner ist schon seit ca. 1 Monat in meiner Obhut und nun möchte ich darüber berichten.
Ich habe ihn für ca. 0,65€ bei dm gekauft. In meiner Version sind 125ml enthalten, es gibt ihn aber auch mit 200ml Inhalt.

Kaufgrund:
Eigentlich kaufe ich immer den gleichen Nagellackentferner einer anderen Marke. Diesmal war dieser jedoch vergriffen und ich nahm diesen hier mit, denn auf dem Deckel steht „ebelin Deutschlands meist verkaufte Nagellackentferner“. Da war ich mal gespannt.

Verpackung:
Kann man auf den Bildern gut sehen. Ich finde das Design nicht zu aufdringlich, aber auch nicht zu langweilig. Es ist also gut gelungen finde ich.

Produktversprechen:
Bei dm.de steht: „Schonend & zuverlässig, ideal bei empfindlichen Nägeln, mit Mandelduft. Bei künstlichen Nägeln: Bitte Verträglichkeit auf einer kleinen Stelle testen.“
Auf der Rückseite meiner Flasche steht: „Entfernt Nagellack schonend und zuverlässig. Perfekt bei empfindlichen Nägeln! Mit Mandelduft.“

Inhaltsstoffe:
ETHYL ACETATE, ALCOHOL DENAT. , AQUA, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL, PARFUM, LINALOOL, LIMONENE, BENZYL ALCOHOL, BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL

Anwendung und Erfahrung:
Als erstes ist mir aufgefallen, dass die Mandel nur mal winkend vorbeigelaufen ist, d.h. es ist absolut nichts vom Mandelduft wahrzunehmen.
Ich verschliesse die Öffnung mit einem Wattepad und drehe die Flasche kurz um und wieder zurück, das mache ich 2x, sodass zwei Flecken auf dem Wattepad sind. Dann nehme ich ein zweites Wattepad und drücke es auf das „bewässerte“. Nun sind beide Wattepads ausreichend mit Nagellackentferner versorgt.
Das Entfernen geht nicht so schnell wie mit meinem anderen Lieblingsentferner, jedoch gründlicher. Er entfernt auch roten Lack gut, ohne zu schmieren (kommt aber auch auf den Lack an, bei einem meiner roten Lacke schmiert es auch bei diesem Entferner).
Bei meinem schwarzen Lack hat er auch etwas geschmiert, aber nicht so stark wie mit meinem Lieblingsentferner.
Dieser Nagellackentferner hat sogar folgendes restlos, ohne Schmieren entfernt: 1 Schicht roter Nagellack, 1 Schicht schwarzer Crackling-Lack und 1 Schicht Klarlack drüber. Kein Problem! Ich war begeistert.
JEDOCH ist mir aufgefallen, was ich eigentlich nur von acetonhaltigem Nagellackentferner kenne: Wenn ich den Nagellack entfernt habe, ist meine Nageloberfläche aufgeraut. Am nächsten Tag ist das jedoch weg. Trotzdem kann ich deswegen nicht bestätigen, dass der Nagellackentferner schonend entfernt und perfekt bei empfindlichen Nägeln ist.

Fazit:
Folgende Herstellerversprechen werden meiner Meinung nach nicht eingehalten: Entfernt schonend. Perfekt bei empfindlichen Nägeln und Mandelduft.
Vorläufig bleibt dieser hier mein neuer Lieblingsentferner, denn er entfernt gründlicher als mein alter Lieblingsentferner. Dass von der Mandel nichts zu riechen ist, stört mich nicht besonders, denn ich reagiere bei Nagellackentfernergestank nicht so empfindlich und lasse immer das Fenster direkt daneben offen. Jedoch werde ich weiter Ausschau nach einem Entferner halten, der meine Nageloberfläche nicht aufraut .
Kann ihn weiterempfehlen für Leute mit etwas unempfindlicheren Nägeln.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellackentferner

Dieser Artikel wurde seitdem 1850 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXOOentfernt Nagellack sehr schnell
XXXXXentfernt Nagellack sehr gründlich
XXXXOtrocknet die Nagelhaut nicht aus
XOOOOschont die Nägel

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.