Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 Apricot Nail Care Pen

Nettes Produkt zum Ausprobieren, jedoch kein Muss für die Nägel. Man kann meiner Meinung nach auch eine reichhaltige Creme verwenden.

Anzeige

Ich durfte für Pinkmelon ca. 3 Wochen lang von p2 den Nagelpflegestift mit Aprikosenduft testen.

Die Nagelpflege ist in einem hellorangenen Stift mit einem Pinsel und Nagelhautschieber auf dem Deckel.

Das Produkt kostet um die 3 €.

Der Hersteller verspricht: „Reichhaltiger Nagelpflegestift nährt intensiv Nagel und Nagelhaut. Pflegt mit Jojoba- und Aprikosenkernöl, Sheabutter und Aloe Vera. Stiftende drehen und auf Nagel und Nagelhaut auftragen. Mit dezentem Aprikosenduft. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.“

Das Produkt lässt sich einfach dosieren. Man dreht dazu einfach am Stiftende. Durch den Pinsel lässt sich die Pflege schön auf den Nagel auftragen.

Der Duft ist wirklich toll. Es riecht für mich nach Kinder-Aprikosenjoghurt.

Das Produkt spendet meinen Nägeln Feuchtigkeit und Pflege. Einziehen dauert aber schon 10-15 Minuten. Es hinterlässt einen leichten Film auf den Nägeln, was mich aber nicht stört. Meine Nagelhaut und meine Nägel fühlen sich gepflegt an und sehen auch gepflegter aus. Das Produkt wirkt dem Austrocknen entgegen.

Die Herstellversprechen werden meiner Ansicht nach erfüllt. Ich fand das Produkt schön zum Ausprobieren. Aber ich finde, es ist kein Muss für die Nägel. Ich denke da reicht auch eine reichhaltige Allzweckcreme aus.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagelpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2215 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOangenehme Konsistenz
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXpflegt Nagelhaut & Nägel
XXXXXwirkt dem Austrocknen von Nagelhaut & Nägeln entgegen

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.