Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence gel-look topcoat

Ich persönlich rate nicht zum Kauf. Der Überlack kommt meiner Meinung nach keinesfalls an den BTGN von essence ran! Trockenzeit, Glanz und Ebenmäßigkeit finde ich sehr schlecht. Lediglich der verlängerte Halt und die Festigung der Nägel für die Zeit in der man den Lack drauf hat, finde ich gut. Aber es entsteht absolut kein Gel-Look!

Anzeige

Vor kurzem habe ich mir den neuen topcoat von essence gekauft, der einen „gel-look“ verspricht.

Der Überlack befindet sih in einem runden, durchsichtigen Glasfläschchen. Dieses ist ca. 6cm hoch.
Der Deckel ist aus weißem Kunststoff.
Der Pinsel ist rund gebunden und fächert nicht all zu stärk. Dennoch geht der Auftrag relativ zügig.
Es sind 8ml enthalten.

Der Lack ist durchsichtig, bringt also an sich keinen besonderen Effekt. Aber er soll ja einen „gel-look“ zaubern. Pustekuchen! Ich sehe nix, was auch nur ansatzweise nach Gelnägeln aussieht. Das einzige was in Richtung Gelnägel geht, ist, dass der Lack den Nagel „fester“ macht, als ein normaler Überlack. Das soll nicht heißen, dass der Nagel nun dauerhaft fester ist, also es ist kein Nagelhärter. Er macht die Nägel  für die Zeit, die man den Lack drauf hat, etwas härter.

So, nun kommen wir mal zur Trockenzeit. Die ist leider schlechter als schlecht. Es hat bei mir über 20 Minuten gebraucht, bis der Lack halbwegs trocken war, so dass er keine dünnen Fäden mehr gezogen hat, wenn man leicht drauf kam. Das finde ich einfach zu lange. Vorallem ist er dann ja gerade mal angetrocknet. Von trocken kann man sicher nicht reden. Dies passiert nämlich erst nach einer halben Ewigkeit. Da habe ich dann aber schon die ersten Macken im Lack, weil ich einfach nicht gefühlte 5 Stunden nichts tun kann. Das kleinste, feste Berühren des Nagels in dieser Zeit sorgt für ein Verschieben des Überlackes samt Farblack.
Also ich habe keine Zeit 5 Stunden nichts zu tun!? Im Punkto Trockenzeit ist der Lack bei mir also ganz grandios durchgefallen.

Obwohl er sich leicht und an sich auch gleichmäßig verteilen lässt (so hat man zumindest den Eindruck beim Auftrag), ist das Endergebnis alles andere als eben, selbst wenn man mal von den Stellen mit Macken absieht. Ich habe noch nie einen Überlack gehabt, bei dem sich die Nägel danach so huckelig und uneben angefühlt haben, obwohl das weder meine Nägel, noch der Farblack darunter waren. Das geht für mich einfach mal gar nicht.

Auch der Glanz lässt meiner Meinung nach zu wünschen übrig. Essence verspricht einen hochglänzenden Überlack. Und wo bitte? Nicht auf meinen Nägeln jedenfalls. Mein Farblack selbst hat vorher eindeutlich mehr geglänzt als danach. Ich hatte das Gefühl, dass der Überlack den Farblack eher mattiert hat, als ihn zu intensivieren. Zwar nicht stark, also er wurde definitiv nicht richtig matt, aber einen Hauch matter als zuvor erschien der Farblack in jedem Fall. Also tritt hier meiner Meinung nach so ziemlich das Gegenteil vom Herstellerversprechen ein!

So, jetzt kommen wir nach dieser Druchstrecke was die positiven Dinge angeht, mal zu etwas, das ich tatsächlich gut finde: Der Farblack hält mit diesem Überlack wirklich gut. Ich habe ihn 1 Woche lang drauf gehabt, trotz der kleinen Macken. Wenn man mal von den anfänglich entstandenen Macken absieht, hat man zwar leichte Tipwear gesehen, aber sonst nicht viel. Ich habe den Lack dann runter gemacht, weil die Tipwear schon deutlich wurden und mich die Macken schon sehr auf die Palme getrieben haben. Hier kann ich vielleicht ein wenig von „Gel-Effekt“ sprechen, aber das habe ich mir unter dem Lack sicher nicht vorgestellt.

Der Preis lag bei 1,65€. Auch wenn das eher günstig ist, ist das für diesen Lack meiner Meinung nach immer noch zu teuer., denn die Qualität lässt sehr zu wünschen übrig. Kein Herstellerversprechen wird eingehalten.
Lediglich der verlängerte Halt und die Festigung der Nägel für die Zeit in der man den Lack drauf hat, finde ich gut. Aber Trockenzeit, Ebenmäßigkeit und Glanz konnten mich kein Stück überzeugen. Auch der versproche Gel-Look exisitert meiner Meinung nach nicht. Ich rate daher nicht zum Kauf.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Überlack

Dieser Artikel wurde seitdem 8655 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XOOOOtrocknet schnell
XXXXXverbessert die Haftfestigkeit von Farblacken
XXOOOverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXOOOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige