Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence quick dry topcoat

Der Topcoat schützt den Nagellack, trocknet aber leider recht langsam.

Anzeige

Kaufanreiz: Mir wurde der Topcoat von einer Freundin empfohlen und da dachte ich, dass man damit nicht viel falsch machen kann, da essence ja auch eine günstige Marke ist. Ohne die Empfehlung wäre der Überlack wohl nicht mitgekommen.

Infos: Der Lack hat unter 2 Euro gekostet und beinhaltet 8ml. Der Lack soll extrem schnelltrocknend sein und den Farblack vorm Absplittern schützen.

Anwendung: Der Pinsel ist zwar relativ schmal, fächert sich aber gut auf, deshalb kann man das Produkt gleichmäßig auftragen. Die Konsistenz ist sehr flüssig, was das Auftragen von sehr dünnen Schichten ermöglicht. Das finde ich gut, da ich Topcoat lieber nur hauchdünn über den farbigen Nagellack gebe.
Die Trockenzeit des Lacks ist leider nicht „extrem schnell“. Ich gebe ihn über den angetrockneten Farblack und dann muss man schon noch 15-20 Minuten warten, bis alle Schichten gut durchgetrocknet und stoßfest sind. Das finde ich ein bisschen schade, von dem Produktversprechen hätte ich mir mehr erhofft.
Das Finish ist hochglänzend, so bringt man auch ein wenig mattere Lacke zu einem schönen Glanz – das habe ich ganz gerne.
Der Topcoat verhindert ein vorzeitiges Absplittern vom Farblack ganz gut, im Schnitt immer um so anderthalb bis zwei Tage. Das ist durchaus in Ordnung für mich und befriedigend.

Mein Fazit: Ein Topcoat, der zwar frühes Absplittern verhindert und den Farblack schützt, aber meiner Meinung nach eindeutig schneller trocknen müsste. Für den Preis ist er in Ordnung.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Überlack

Dieser Artikel wurde seitdem 3294 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXOOOtrocknet schnell
XXXXOverbessert die Haftfestigkeit von Farblacken
XXXXOverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXOOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige