Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence the gel nail polish top coat

Pinsel, Auftrag, Konsistenz und Finish sind super. Was die Haftfestigkeit angeht, so kam er mit einigen Lacken super zurecht und mit anderen weniger.

Anzeige

essence the gel nail polish top coat

Ich stelle euch heute den essence the gel nail polish top coat vor, den ich von Pinkmelon zur Verfügung gestellt bekommen habe. Er kostet 2,49€, enthält 8ml und ist 24 Monate nach dem Öffnen haltbar.

Verpackung

Die Verpackung ist in einem spiegelnden Silber gehalten, welches schwarze und pinke Aufschriften und Sticker hat.

essence the gel nail polish top coat

Herstellerversprechen

„die nägel erhalten ein extremes, langanhaltendes, wahnsinnig glänzendes gel-shine-finish ohne, dass eine led- oder uv-lampe benötigt wird.das nail-styling kann ganz einfach mit herkömmlichem nagellackentferner entfernt werden.“

Anwendung

Nachdem ich einen Base Coat und Farblack aufgetragen habe, lackiere ich meine Nägel mit dem Top Coat von essence.

essence the gel nail polish top coat

Mein persönlicher Eindruck

Die Flasche lässt sich einfach auf- und wieder zudrehen. Der Pinsel ist klein und dünn und lässt sich gut in der Hand halten. Beim Lackieren fächert er gut auf, aber bietet auch genug Widerstand. So hat man nach zweimal Drüberstreichen den ganzen Nagel lackiert und alles geht sehr schnell. Die Konsistenz ist etwas gelartig, aber kann trotzdem dünn aufgetragen werden. Allerdings muss man hier dann etwas schneller arbeiten, weil eine dünne Schicht sehr schnell wegtrocknet und man es mit dem Top Coat auch nicht wieder so leicht korrigieren kann. Ich finde das immer ein bisschen kompliziert und trage die Schicht dann lieber etwas dicker auf. Trotz alledem trocknet der Top Coat insgesamt gesehen in maximal 10 Minuten komplett, sodass auch keine Kratzer mehr entstehen, was ich sehr sehr gut finde.

Das Ergebnis ist wirklich super glänzend und das lässt bei mir keine Wünsche mehr offen. Auf den Bildern kommt der Glanz nicht so gut rüber, aber in der Realität sieht man einen massiven Unterschied zu vorher.

Bei der Haftfestigkeit bin ich jedoch zwiegespalten. Der orangene Lack, den ihr auf den Bildern sehen könnt, hat mit dem Top Coat nur 2 Tage gehalten, obwohl er ohne Top Coat 5-7 Tage hält. Bei einem anderen Farblack war dies ähnlich. Zwei andere Lacke haben mit dem Top Coat 5 Tage gehalten und würden ohne ihn niemals so lange überstehen. Deshalb muss man meiner Meinung nach gucken mit welchem Lack der Top Coat gut zurecht kommt, denn wenn es klappt, glänzt er 4-5 Tage noch schön und lässt den Nagellack länger halten.

vorhernachher

Fazit

Pinsel, Auftrag, Konsistenz und Finish sind super. Was die Haftfestigkeit angeht, so kam er mit einigen Lacken super zurecht und mit anderen weniger.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Überlack

Dieser Artikel wurde seitdem 2778 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOtrocknet schnell
XXXOOverbessert die Haftfestigkeit von Farblacken
XXXXXverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXOOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
essence ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.