Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LACURA Beauty Nagellack (Quick Gloss Top Coat), Farbe: 803

Mein absoluter Favorit bei den Topcoats. Wirklich schnelltrocknend, hochglänzendes Finish, einfache Anwendung und ein super Preis! Klare Empfehlung!

Anzeige

Nachdem ein allseits bekannter Topcoat-Favorit aus dem Sortiment genommen wurde und mich seine teureren Kollegen vom Preis-Leistungs-Verhältnis her auch nicht überzeugt haben, war ich wieder auf der Suche nach einer günstigen Alternative. Auf einem Nagellack-Blog habe ich die Empfehlung für den Quick Gloss Top Coat von LACURA beauty erhalten und ihn ausprobiert.

Verpackung und Haltbarkeit:
Der Überlack befindet sich in einem zylinderförmigen Glasfläschchen mit schwarzem Deckel an dem auch der Pinsel befestigt ist. Es umfasst 12ml. Im Handel befindet er sich zusätzlich in einer verhältnismäßig großen Papp-Umverpackung. Unnötig, aber dem Bezugsort geschuldet.

Bezugsort und Preis:
LACURA beauty ist die Beauty-Marke von Aldi Süd. Der Topcoat ist im normalen Sortiment und findet sich in einer Kiste mit den Farblacken. Wie das manchmal so ist, kann zwar der Karton mit den Lacken voll sein – aber trotzdem kein Topcoat vorhanden sein. Man kennt das ja von anderen Produkten. Der Topcoat kostet wie alle Lacke knappe 2 Euro.

Herstellerversprechen:
Der Hersteller verspricht, dass der Klarlack selbst und der darunter befindliche Farblack in innerhalb kürzester Zeit trocknen. Auch wird ein unverwechselbarer Glanz versprochen.
Als Anwendungshinweis gibt es den Tipp, dass der Farblack mindestens 30 Sekunden angetrocknet sein muss und der Topcoat in einer dünnen Schicht aufgetragen werden soll.

Mein Eindruck – Konsistenz und Pinsel:
Der Überlack ist klar und zunächst recht flüssig. Nach und nach trocknet er im Fläschchen etwas ein und wird zähflüssiger. Im „normalen“ Zustand lässt er sich einfach und schnell in dünnen wie in dicken Schichten auf den Nägeln verteilen. Prima!
Der Pinsel ist relativ buschig und an der Spitze recht rund. Die Haare, die im Fläschchen abstehen, schmiegen sich beim Lackieren an den Pinsel an, sodass sie nicht stören. Trotz seiner buschigen Form gelingt das Lackieren präzise. Aber Patzer sieht man bei Topcoat ja ohnehin kaum.

Mein Eindruck – Trockenzeit, Finish, Haftfestigkeit und Haltbarkeit:
Auf leicht angetrockneten Farblack angewendet, trocknet dieser Topcoat tatsächlich innerhalb kürzester Zeit. Wenn ich nach etwa einer Minute mal auf den Nagel fasse, ist er von einer harten Schicht überzogen. Ich bin dann logischerweise noch eine ganze Zeitlang vorsichtig, habe mir seit ich diesen Topcoat verwende eigentlich gar keine Bettwäschabdrücke oder Macken mehr geholt. Hängt natürlich immer auch von den Trocknungseigenschaften des Farblackes ab. In dieser Hinsicht bin ich also absolut zufrieden und sehe die Herstellerversprechen als erfüllt an.

Auch beim Finish verspricht der Hersteller nicht zu viel: Der Topcoat schafft ein schönes, stark glänzendes Finish. So mag ich das :-).
Ich kann leider nicht sagen, ob der Topcoat die Haftfestigkeit der Lacke erhöht, da ich immer Topcoat trage. Ich selbst habe immer ab dem zweiten Tag leichte Tipwear, die sich verstärkt, sodass ich nach drei bis vier, maximal fünf Tagen neu lackiere – allerdings in der Regel ohne Absplitterungen. So ist es auch bei diesem Topcoat, aber auch bei anderen Topcoats mit denen ich zufrieden war. Und wie immer ist die Dauer der Tragezeit eines Lackes ganz entscheidend vom Farblack und den Aktivitäten abhängig.
Die Haltbarkeit ist mit 24 Monten angegeben. Allerdings habe ich mein erstes Fläschchen entsorgt, als etwa noch ein Drittel der Menge darin war. Der Grund: Der Topcoat ist etwas eingedickt, ließ sich nicht mehr gut gleichmäßig lackieren und hat etwas Fäden gezogen.
Ich finde das schon etwas ärgerlich – andererseits ist mir das auch bei anderen Topcoats – gerade auch aus dem teureren Preissegment immer passiert, sodass ich damit gerechnet habe und es bei dem Preis auch verschmerzen kann.

Fazit:
Ich bin begeistert. Dies ist mein neuer Stern am Topcoat-Himmel, weil er alle Eigenschaften eines guten Topcoats vereint: Schnelltrocknend, glänzendes Finish, einfache Anwendung und tolles Preis-Leistungs-Verhältnis – dazu noch eine einfache Verfügbarkeit. Optimal! Ich empfehle ihn unbedingt weiter – und habe ihn logischerweise bereits selbst nachgekauft.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Überlack

Dieser Artikel wurde seitdem 7280 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXtrocknet schnell
XXXXOverbessert die Haftfestigkeit von Farblacken
XXXXXverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXXXsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

3 von 3 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 3x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 2x sehr ausführlich
  • 1x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “LACURA Beauty Nagellack (Quick Gloss Top Coat), Farbe: 803”

  1. Just.a.dream

    Ich teile deine Liebe, absoooolut

  2. Aljana

    Hab ich schon auf deinem Blog gelesen 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.