Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

CND CREATIVE PLAY Base Coat

Ein Base Coat, der mich überzeugt hat. Schützt vor Verfärbungen, kaschiert unschöne Stellen im Nagel und schafft so eine gleichmäßige und glatte Vorarbeit für Farblacke. Auch solo als Lack zu empfehlen.

Anzeige

CND CREATIVE PLAY Base Coat

Für Pinkmelon durfte ich den CND Creative Play Nagellack in der Farbe Berry Busy, sowie den dazugehörigen Base und Top Coat testen. Das Set zusammen kostet 23,97 € und ist in Deutschland über www.nalalau.de erhältlich. Natürlich sind auch die Lacke einzeln für je 8,97 € zu erwerben.

Ich habe die Lacke zusammen getestet, werde aber für jeden einzelnen einen eigenen Testbericht verfassen. Beginnen möchte ich mit dem CND Creative Play Base Coat. Er beinhaltet 13,5 ml und kostet wie schon erwähnt einzeln 8,97 € oder im Set mit Top Coat und Farblack 23,97 €.

CND CREATIVE PLAY Base Coat

In der Flasche hat der Base Coat einen Beigeton, eher Richtung Nudefarben, welcher sich auch beim Auftragen auf den Nägeln zeigt. Er ist also nicht ganz transparent. Gerade dieser Nudeton lässt die Nägel aber durchaus gepflegt wirken und kann so durchaus meiner Meinung nach auch einfach mal solo getragen werden. Ich habe mal ein Vorher-Nachher Foto meiner Nägel gemacht, ohne Lack und nach dem Auftragen des Base Coats, da meine Nägel momentan durch ständige Hausarbeit und Reinigungsmittel schon etwas mitgenommen aussehen, Spröde sind und Rillen haben. Der Base Coat kaschierte die rauen Stellen auf den Nägeln und machte die Nägel glatt und hochglänzend. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Und als Make-Up für die Nägel durchaus zu empfehlen.

CND CREATIVE PLAY Base Coat

Der Base Coat hat eine normale Konsistenz. Ist also weder zu dünn- noch zu dickflüssig und lässt sich streifenfrei auftragen ohne in die Nagelränder zu laufen. Der Auftrag gelingt problemlos, der Pinsel ist zwar etwas schmal, fächert aber gut auf, so dass das Lackieren spielend einfach von der Hand geht, Auch wirft er keine Blasen oder verursacht Unebenheiten. Eine sehr gute Grundlage also für den anschließenden Farblack.

CND CREATIVE PLAY Base Coat

Die Trocknungszeit betrug nur wenige Minuten und gerade mit dem schönen glänzenden Finish und der Kaschierung von Schwachstellen im Nagel war ich sehr zufrieden.

Ich trug dann noch den Farblack, welchen ich in der Farbe Berry Busy bekommen habe und anschließend den Top Coat dazu auf, Das Ergebnis gefiel mir sehr gut.

CND CREATIVE PLAY Base Coat

Getragen habe ich meinen Nagellack 5 Tage lang, wobei es erst ab dem 3. Tag erste deutlichere Anzeichen von Tipwear gab. Am 5. Tag musste der Lack dann aber runter, da er begann an den Nagelkanten immer mehr wegzusplittern. Das wichtigste bei einem Base Coat, gerade bei so einer kräftigen Farbe als Nagellack ist das Verhindern von Verfärbungen der Nägel. Ich hatte ein klein wenig Bedenken, da die Farbe doch schon intensiv, kräftig und dunkler ist und ich auf meinen eigentlichen Base Coat, dem ich blind was das angeht vertraue, verzichten musste. Als ich den Farblack dann entfernte war ich erleichtert, dass meine Nägel keinerlei Verfärbungen aufwiesen, so dass ich was diesen Punkt betrifft, diesen Base Coat ebenfalls empfehlen kann.

CND CREATIVE PLAY Base Coat

Mein Fazit:

Ein toller Base Coat, der die Nägel vor Verfärbungen schützt, aber auch solo durch ein Finish und den tollen Glanz gut zu tragen ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Unterlack

Dieser Artikel wurde seitdem 659 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXtrocknet schnell
XXXXXglättet Unebenheiten
XXXXXschützt die Nägel vor Verfärbung
XXXXOverbessert die Haftfestigkeit von Farblacken

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige