Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence studio nails 24/7 nail base

Nachdem er anfangs erst verbannt wurde, konnte er mich dann doch noch überzeugen: Er punktet bei mir, weil er die Haftfestigkeit verlängert und sehr schnell trocknet - nun bin ich vollstens zufrieden!

Anzeige

In diesem Bericht soll es um meine Erfahrungen mit dem Unterlack „24/7 nail base“ der Marke essence gehen.

Facts
Dieser Unterlack ist im normalen essence-Regal in vielen Drogerien wie dm und Müller zu finden. Preislich liegt er bei 1,75 € und es sind 8 ml enthalten. Essence verpricht folgendes für diesen Unterlack:
„dieser samtige unterlack verleiht allen darüber aufgetragenen lacken halt – für ein perfektes, extra langanhaltendes ergebnis. schützt vor verfärbung, gleicht unebenheiten aus.“

Der Lack wirkt im Fläschchen milchig-trüb, da deutet sich schon das matte Finish an. Das Fläschchen selbst ist rund mit einer weißen Verschlusskappe.

Auftrag des Unterlacks
Ich habe immer das Gefühl zu viel Lack mit dem Pinsel aufzunehmen und anfangs hatte ich Angst, dass der Lack nicht trocknet. Die Konsistenz ist eher zäh, lässt sich aber leicht verteilen. Und sogar eine etwas dickere Schicht trocknet sehr schnell durch! Ein Vorteil des Lackes ist, dass man ihm ansieht, ob er trocken ist, da er dann matt wird. Solange er glänzt, ist er also noch feucht und man sollte noch warten.

Auftrag des Farblacks
Sobald der Unterlack dann getrocknet ist, kann man mit dem Farblack beginnen. Ich persönlich finde da das matte Finish hilfreich, ich habe das Gefühl, dass die beiden Schichten so besser aneinander haften und das Ergebnis gleichmäßiger wird.

Wirkung des Unterlacks
Als ich den Lack vor einigen Monaten benutzt habe, war ich zuerst enttäuscht, da meine Nägel stark gesplittert sind und ich das auf diesen Unterlack zurückgeführt habe. Nun habe ich ihm aber doch nochmal eine Chance gegeben und das Problem tritt nicht mehr auf. Daher denke ich, dass der Unterlack nicht am Splittern meiner Nägel schuld war.

Ich kann eigentlich alle Versprechen nur bestätigen: Ich nutze den Lack unter jedem Farblack, auch bei extremen Farben wie Schwarz und Gelb und meine Nägel wurden noch nie verfärbt.
Die Haftfestigkeit eines Nagellacks ist für mich ein stänidges Problem, da ich im Supermarkt an der Kasse jobbe, was im Normalfall kein Lack übersteht – wenn ich diesen Unterlack benutze sehen meine Nägel aber danach sogar noch einigermaßen gut aus. Ich habe nur kleinste Absplitterungen. Früher hatte ich oft nur noch auf der Hälfte vom Nagel den Lack!
7 Tage hält der Lack zwar nicht, aber damit hatte ich auch gar nicht gerechnet.
Ich habe zwar keine großen Rillen in den Nägeln, aber selbst wenn die oberste Schicht an den Nagelspitzen gesplittert ist, kann dieser Lack das einigermaßen ausgleichen.
Insgesamt bin ich mit dem Lack super zufrieden. Der Beste, den ich je hatte!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Unterlack

Dieser Artikel wurde seitdem 3650 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXtrocknet schnell
XXXXOglättet Unebenheiten
XXXXXschützt die Nägel vor Verfärbung
XXXXXverbessert die Haftfestigkeit von Farblacken

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.